Theaterprojekt für geflüchtete Jugendliche und Studierende / Aufführungen am 3. Februar

Sprachbarrieren und Hemmschwellen abbauen: Das HAWK-Theaterprojekt bringt geflüchtete Jugendliche und Studierende zusammen