Abschied und eine Generationengeschichte:

Uwe Höltje studiert ebenfalls in Holzminden Architektur. Im ersten Semester freundet er sich mit einer Kommilitonin an. Sie sind bis heute verheiratet (Uwe Höltje: obere Reihe, 1. v.r., Edelgard Höltje: 2. Reihe, 1. v.r.)