Ausstellung im Roemer- und Pelizaeus-Museum, Stadtarchiv und Rathaus

Rekonstruktion einer historischen Aktenbindung: Arbeiten am Buchrücken