Neues Image für die Nordseeküste

Die Recherche vor Ort war für Kara Pekrun (links) und Philine Ernstorfer ein wichtiger Teil ihrer Arbeit (Foto: Kara Pekrun, Philine Ernstorfer)