„Stehend haben wir es noch nie gesehen“. Imposantes Chorgestühl von 1537 in der HAWK-Werkstatt

„An so einem ausgefallenen Stück aus der Spätgotik arbeiten zu dürfen, ist für den Studiengang und die Studierenden ein Glücksfall“, so Prof. Dr. Gerdi Maierbacher-Legl