HAWK-Studierende präsentieren Lichtkunst

Philip Mohr stellte die interaktive Licht- und Sound-Installation „Origin“ im Dommuseum aus