Wir müssen mehr kommunizieren!

Namhafte Referentinnen und Referenten aus Deutschland, England, Italien, Litauen, Malta, der Schweiz und Tschechien sprachen zu Konsolidierungsmitteln und Applikationsmethoden zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut