Erfolgreich im HAWK-Forschungsschwerpunkt "Ländliche Räume"

Marit Schröder hat am jetzt mit der Disputation an der Universität Vechta ihre Promotion mit der Gesamtnote ‚summa cum laude‘ abgeschlossen