English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Intersex Awareness Day

Am 26. Oktober wird auf Intergeschlechtlichkeit aufmerksam gemacht

Der Begriff intersexuell oder auch intergeschlechtlich bezeichnet Personen, deren körperliche Merkmale sich nicht der zweigeschlechtliche Ordnung zuweisen lassen.

Inter*-Personen berichten darüber, dass sie ohne medizinische Notwendigkeit und ohne ihre informierte Einwilligung operiert wurden, um ihre Körper zu ver-eindeutigen, also zu einem männlichen oder weiblichen Körper zu machen.

Den 26. Oktober nehmen Inter*-Interessensgruppen zum Anlass, diese konkrete Praxis zu kritisieren und allgemein auf die medizinische und gesellschaftliche Unsichtbarmachung von Intergeschlechtlichkeit und intergeschlechtlichen Menschen hinzuweisen.

Anlässlich des Intersex Awareness Day hisst das Gleichstellungsbüro am 26. Oktober die Regenbogenflagge.

Mehr Informationen

Kontakt
Anna Schreiner
Referentin für Gleichstellung
Goschentor 1  (Raum 310)
31134 Hildesheim
Tel.:  +49/5121/881-187   E-Mail
Fax:  +49/5121/881-200-187

 

Erscheinungsdatum: 24.10.2017