English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

BAGHR tagt an der Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit

Tagung zu fachspezifischen Themen der Rechtsentwicklung am 20. und 21. Januar

Die Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit in Hildesheim lädt die Lehrenden und Studierenden der Studiengänge Soziale Arbeit und Kindheitspädagogik zu den Vorträgen der BAGHR am Freitag, 20. Januar 2017, im Goschentor 1 ein. Die Veranstaltung findet im Senatssaal statt. 

Um Anmeldung bei Frau Prof. Dr. Sabine Dahm per E-Mail (dahm@hawk-hhg.de) wird gebeten. Der fachliche Schwerpunkt liegt an diesem Tag auf dem Kinder- und Jugendhilferecht (SGB VIII).

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer des Rechts an Fachhochschulen / Fachbereichen des Sozialwesens in der Bundesrepublik Deutschland, kurz BAGHR wurde im Jahr 1970 als Verein gegründet und vereinigt Professorinnen und Professoren, die die Rechtswissenschaft an den Hochschulen und Fachbereichen des Sozialwesens (Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Sozialmanagement)  in Lehre und Forschung vertreten. Zweck des Vereins ist es, die Rechtswissenschaft an den Hochschulen und Fachbereichen des Sozialwesens in Lehre und Forschung zu fördern und zu entwickeln, um die Qualität der Ausbildung zu gewährleisten.

Die BAGHR veranstaltet mindestens dreimal jährlich eine Tagung zu fachspezifischen Themen der Rechtsentwicklung im Bereich der Lehre, Forschung und Praxis unter Einschluss von Fragen der Hochschul- und Berufspolitik sowie zum Austausch unter den Mitgliedern. Die Tagungen finden an jeweils unterschiedlichen Hochschulorten statt, im Januar 2017 nun an der HAWK.

Das Programm:

14.15 Uhr:
Eröffnung der Tagung und Begrüßung durch die Vorsitzende der BAGHR, Frau Prof. Dr. Renate Oxenknecht-Witzsch
Grußwort des Präsidenten (m.d.W.d.G.b.) und Kanzlers der HAWK, Herrn Dr. Marc Hudy


15.00 Uhr:
Herr Rainer Kröger, AFET-Vorsitzender
"Die SGB VIII Novellierung - Stand der Reformdiskussion und Anmerkungen durch die AFET".


16.30 Uhr:
Pause


16.45 Uhr:
Prof. Heinz- Dieter Gottlieb
"Rechtsverwirklichung durch Schiedsverfahren gem. § 78a - g SGB VIII"

Erscheinungsdatum: 05.01.2017