English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Was ist zum Beispiel ein Smart Mirror?

Fakultät Naturwissenschaften und Technik bei der 3. Nacht des Wissens in Göttingen

Die HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik und das Anwendungszentrum für Plasma und Photonik des Fraunhofer-Instituts für Schicht- und Oberflächentechnik IST in Göttingen bieten zusammen ein Programm zur "3. Nacht des Wissens" am 21. Januar 2017 von 18.00 bis 23.00 Uhr in Göttingen an.

Wie funktioniert ein 3D-Drucker? Was kann man alles mit einem Laser anstellen? Was ist ein Smart Mirror? Wie funktioniert ein Nebelkanal? Fragen, die sich mancher Interessierte stellt und die unsere Ingenieurinnen und Ingenieure gern beantworten. In den Laboren der HAWK werden Forschung und Lehre zusammengeführt – natürlich auch zum Mitmachen! 

Das Anwendungszentrum für Plasma und Photonik des Fraunhofer-Instituts für Schicht- und Oberflächentechnik IST zeigt Anwendungen, mit denen moderne Laser- und Plasmatechnologien für die Industrie, die Medizin und sogar den Hausgebrauch nutzbar gemacht werden können. Der Fokus liegt in den Feldern Umwelt, Energietechnik, Bioengineering, Hygiene und Gesundheit, für die Lösungen „von der Idee bis zum Produkt“ gemeinsam mit Partnern entwickelt werden. 

Zusätzlich bieten wir Ihnen noch die nachstehenden Vorträge an:

18:00 Uhr:
"Laserschwert & Plasmablitz"
mit Prof. Wolfgang Viöl

19:00 Uhr:
"Physik in Hollywood: Science & Fiction in Blockbustern“
mit Prof. Stephan Wieneke

19:00 Uhr:
"Sampling - Wie kommt das Klavier in den Chip"
mit Prof. Thomas Hirschberg

20:00 Uhr: 
"Was tun, wenn Schwingungen stören"
mit Prof. Karl-Josef Schalz

20:00 Uhr:  
"Strömung und Simulation"
mit Prof. Peter Reinke 

21:00 Uhr:
"Laserschwert & Plasmablitz"
mit Prof. Wolfgang Viöl

21:00 Uhr:
"Batteriespeicher in Fahrzeugen und ihre Eigenschaften bei Verkehrsunfällen"
mit Daniel Freier M.Eng

22:00 Uhr:
"Physik in Hollywood: Science & Fiction in Blockbustern“
mit Prof. Stephan Wieneke

Wir möchten Sie und Ihre Familien, Freunde und Bekannte herzlich zu unseren Aktionen einladen. 
Ein kostenloser Shuttleservice von der Innenstadt zu uns auf das Zietengelände wird angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Veranstaltungsort:
HAWK Fakultät Naturwissenschaften und Technik
Von-Ossietzky-Straße 99+100
37085 Göttingen


Flyer zu Angeboten der Südstadt Göttingen

Weitere Informationen zur Nacht des Wissens 2017 finden Sie hier.
 

 

Erscheinungsdatum: 09.01.2017