English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Neue studentische Gleichstellungsbeauftragte in Holzminden

An der Fakultät Management, Soziale Arbeit und Bauen startet ein neues Team studentischer Fakultätsgleichstellungsbeauftragter

Josie Schauer und René Seifert teilen sich das Amt studentischer Gleichstellungsbeauftragter an der Fakultät Management, Soziale Arbeit und Bauen.


René Seifert wurde für eine zweite Amtszeit gewählt und berichtet: „Als studentischer Gleichstellungsbeauftragter habe ich vielerlei Erfahrungen machen können. Ganz gleich ob beispielsweise Fragen zu Geschlechterrollen oder gendergerechter Sprache an mich heran getragen werden, stehe ich Studierenden mit Rat und Tat zur Seite. Sensibilität für Diskriminierungsstrukturen und das Gender Mainstreaming an sich sehe ich als wichtige Aspekte einer Genderkompetenz, die in diesem Amt und als wesentliche Schlüsselqualifikation für die Soziale Arbeit nicht fehlen darf.“


Josie Schauer tritt die Nachfolge von Nadine Mösges an, die aufgrund ihres Studienendes nicht wieder kandidierte. Die Neuberufene kommentiert ihre Wahl folgendermaßen: „Das Amt der studentischen Gleichstellungsbeauftragten habe ich angestrebt, da ich es als persönlichen und politischen Auftrag sehe, mich für alle Mitglieder der HAWK und ihre Belange in gleichem Maße einzusetzen. Chancengleichheit ist meines Erachtens nach nicht nur eine Option, sondern viel mehr eine Notwendigkeit. Das Amt übe ich aus, da ich mein Umfeld für Gleichstellung und einen geschlechtergerechten Umgang sensibilisieren möchte. Ich bin froh darüber, mich an meiner Hochschule in einem solchen Bereich einsetzen zu können.“

Kontakt
René Seifert     E-Mail
Josie Schauer     E-Mail


Kontakt im Gleichstellungsbüro
Anna Schreiner
Referentin für Gleichstellung
Goschentor 1  (Raum 310)
31134 Hildesheim
Tel.:  +49/5121/881-187   E-Mail
Fax:  +49/5121/881-200-187

Erscheinungsdatum: 20.02.2017