English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Zukunftstag: Noch Plätze an der HAWK in Holzminden

27. April 2017: Schülerinnen und Schüler zu Wärmebildkamera und Rollstuhlrallye eingeladen

Die HAWK öffnet beim bundesweiten Zukunftstag am Donnerstag, 27. April 2017, wieder ihre  Türen für Schülerinnen und Schüler. An der HAWK in Holzminden sind noch einzelne Plätze frei:

Wie müssen Häuser gebaut werden, damit sie möglichst wenig Energie verschwenden? Mit dieserFrage beschäftigen sich Green Building-Expertinnen und Experten. Sie messen die Wärme, die durch die Außenwände eines Gebäudes verloren geht und prüfen, ob regenerative Energien genutzt werden können. Am Zukunftstag im Technikum, einem Labor der HAWK in Holzminden, können Schülerinnen ab Klasse 7 mit einer Wärmebildkamera selbst messen, wie viel Wärme eine Wand abgibt und welche Dämmstoffe (wie Mineralwolle oder Holzfaserdämmstoff) die Wärme am wenigsten durchlassen.

Später lernen sie kennen, wie Wärme erzeugt wird: mit einem Heizkessel für Holzpellets. Selbst messen können sie dann, wie viel Wärme sich entfaltet. Aber auch die Abgase sind für die Umwelt von Bedeutung: Wie sauber verbrennt das Holz? Die Räumlichkeiten sind barrierefrei – Schülerinnen, die einen Rollstuhl nutzen, sind herzlich willkommen.

 Der Studiengang Soziale Arbeit veranstaltet eine "Rollstuhlrallye" durch Holzminden. Hier haben die Schüler zwischen neun und 14 Jahren die Möglichkeit, einmal auszuprobieren, wie es sich anfühlt, sich im Rollstuhl sitzend durch Holzminden zu bewegen und zu erkennen, welche Hindernisse und Hürden dabei zu überwinden sind.

Der auch als Girls’ und Boys’ Day bezeichnete Tag ist dafür da, dass Schülerinnen und Schüler geschlechteruntypische Berufe kennen lernen können. Mädchen haben die Möglichkeit, Bereiche für sich zu entdecken, die eher untypisch für die Studien- und Berufsentscheidung junger Frauen sind. Genauso können Jungen Tätigkeitsfelder kennen lernen, in denen sich aktuell nur wenige Männer anfinden.

 

Anmeldungen für die Angebote am HAWK-Standort Holzminden nimmt Anna Schreiner vom HAWK-Gleichstellungsbüro entgegen.


E-Mail: gleichstellung@hawk-hhg.de
Tel.:     05121/881-187

Erscheinungsdatum: 27.03.2017 

Besuchen Sie uns bei:

HAWKPresse