English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

"I would do it again!"

Soziale Arbeit-Studierende beim Internationalen Seminar in Leicester

Im Rahmen des Internationalen Seminars treffen sich Studierende und Lehrende aus verschiedenen Ländern, um gemeinsam über Themen der Sozialen Arbeit zu diskutieren. Eine Gruppe Holzmindener Studierender durfte dafür jetzt eine Woche in Leicester/Großbritannien verbringen. An der De Montfort University Leicester (DMU) trafen sie sich mit anderen Studierenden der Sozialen Arbeit aus England, Belgien und den Niederlanden. Im Mittelpunkt standen Themen wie Youth Work und Superdiversity.

Die Woche hatte ein vielfältiges Programm zu bieten. Neben einer Stadtführung durch Leicester erhielten die Studierenden im Viertel St Matthews einen Einblick in eine Schule für muslimische Mädchen. Außerdem besuchten sie den City Council der Stadt und sprachen dort über Integration und Diversity in Leicester.

Die englischen Studierenden und einige Gäste hatten zudem Vorträge vorbereitet. Darin ging es unter anderem um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sowie "Anti Oppressive Practice". Letzteres ist ein Ansatz der Sozialen Arbeit – vor allem in der Arbeit mit Jugendlichen – der das Ziel hat, Unterdrückung und Diskriminierung sowie Machtunterschiede und Ungleichheiten auf persönlicher, kultureller und struktureller Ebene zu beenden.

In international gemischten Kleingruppen haben die Studierenden die Programmpunkte und Vorträge anschließend reflektiert, diskutiert und eigene Präsentationen erarbeitet. In den Pausen und am Abend war Zeit, sich untereinander und mit den mitgereisten Professorinnen und Professoren auszutauschen. Einen guten Einblick in das Leben der Stadt Leicester mit seinen vielen verschiedenen Kulturen konnten die Studierenden beim Besuch eines Konzerts erhalten.

"Insgesamt war es eine sehr gelungene Woche, in der wir neben jeder Menge Spaß viele neue Informationen und Erfahrungen mitnehmen konnten", meint HAWK-Studentin Sara Knapmeyer. "I would do it again", ist deshalb ihr Fazit. Gelegenheit dazu hat sie schon nächstes Jahr. Dann kommen Studierende aus England, Holland und Belgien nach Holzminden.

______________________________________________


Auch die De Montfort University Leicester hat über das Internationale Seminar berichtet. Zum Artikel

Erscheinungsdatum: 16.05.2017 

Besuchen Sie uns bei:

pages/HAWK-HHG-Holzminden/206132646091633