English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

„Super vielseitig hier“

Studienanfängerinnen und -anfänger informieren sich beim Markt der Möglichkeiten in Hildesheim

Mit einem „Markt der Möglichkeiten“ hat die HAWK heute ihre Erstsemester am Standort Hildesheim begrüßt. Hochschulinterne und hochschulnahe Einrichtungen stellten ihre Angebote an Infotischen vor – darunter das Akademische Auslandsamt, HAWK plus, das Gleichstellungsbüro oder die Studienberatung.

Dr. Marc Hudy, Geschäftsführender HAWK-Präsident  wünschte den Studienanfängerinnen und -anfängern in seinem Grußwort einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt: „Das Studium ist auch eine Zeit der persönlichen Bildung. Ich wünsche mir, dass Sie diese Zeit aktiv zu Ihrer Zeit machen." Hudy empfahl den Erstsemestern besonders, sich auch in den Hochschulgremien zu engagieren.

Die HAWK kann zu diesem Wintersemester 2017/2018 an allen drei Standorten insgesamt rund 1650 Erstsemesterstudierende begrüßen. Damit liegt die Summe der Einschreibungen nach aktuellem Stand noch etwas über dem Spitzenwert des vergangenen Wintersemesters von rund 1600. Am größten HAWK-Standort Hildesheim beginnen knapp 700 Erstsemester ihr Studium an den Fakultäten Bauen und Erhalten, Gestaltung sowie Soziale Arbeit und Gesundheit. In Göttingen sind es gut 500 und in Holzminden ca. 450 Studienanfänger/innen.

Die Gesamtzahl der Studierenden steigt leicht von rund 6100 im vergangenen Wintersemester auf rund 6230 in diesem Wintersemester. „Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung. Konsolidierung auf hohem Niveau ist eines unserer Ziele auch für die Zukunft“, sagte Hudy.

Die Angebote beim Markt der Möglichkeiten wurden durchweg positiv beurteilt. Philip, angehender Holzingenieur, fand sehr gut, dass er und seine neuen Kommilitonen sogar direkt angesprochen worden seien. Gustav, ebenfalls angehender Holzingenieur, freute sich: „Das ist ganz cool, so viel verschiedene Sachen auf einmal kennen zu lernen.“ Und Florentine, die wegen der besonderen Spezialisierungen des Studiengangs Holzingenieurwesen nach Hildesheim gekommen ist, fasst ihren Eindruck knapp zusammen: „Super vielseitig hier.“

Erscheinungsdatum: 11.10.2017 

Besuchen Sie uns bei:

HAWKPresse