English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Fakultät Gestaltung eröffnet eigenen Showroom

Der Campus Weinberg stellt ganzjährig besondere Arbeiten quer durch alle Kompetenzfelder aus

Der Wunsch nach einem permanenten Ausstellungsraum der Fakultät Gestaltung, schwebte schon seit dem Umzug an den neuen Campus in vielen Köpfen, doch bisher fehlte es an Raum und Zeit, diesen umzusetzen. 
Im Sommersemester wurde daher der Raum direkt am Eingang des Bibliotheksgebäudes zu einem Projektraum für die Konzeption eines Ausstellungssystems, das sich sowohl für den Showroom, als auch für Ausstellungen der Fakultät eignet.

Im Rahmen des Projekts ReadySteadyGo von Prof. Patrick Pütz entwickelten die Studierenden im Stegreif-Rhythmus von drei Wochen temporäre und dauerhafte Ausstellungs-, Präsentations- und Shopsysteme. Eine besondere Herausforderung lag neben der stakkatohaften Taktung auch in der Ausarbeitung von 1:1 Modellen und Mock-Ups. Dies führte insgesamt zu sehr spannenden und realistischen Entwürfen. Die Entwurfsergebnisse zweier Gruppen konnten überdurchschnittlich überzeugen und symbiotisch zusammengeführt werden. 
Das modulare Raumsystem wurde in kürzester Zeit durch eine kleine Gruppe von aktiven Studierenden herstellungsfähig ausgearbeitet und umgesetzt. Die Herstellung konnte zu über 90 Prozent in den hauseigenen Werkstätten erfolgen. Dieses System bildete im Sommersemester 2017 die Basis für die Absolventenausstellung Collage17 und ist nach dieser erfolgreichen Erprobung nun auch die Basis für das Ausstellungssystem des neuen Showrooms.

Unabhängig von den Absolventenausstellungen oder Flurpräsentationen der einzelnen Kompetenzfelder hat man hier nun die Möglichkeit, insbesondere integrative Projekte ganzjährig und zu besonderen Themenfeldern an einem Ort zu erleben. Die Bandbreite reicht hier von digitalen Präsentationen, über Plakate, Muster und Modellen, bis hin zu handgefertigten, hochwertigen und kostbaren Prototypen und Objekten.
Zusätzlich zu den Arbeiten erhält man auch Informationen zum Studiensystem des Bachelor- und Masterstudiums an der Fakultät Gestaltung, Auskünfte zu den internationalen Verbindungen zu den Partnerhochschulen und weitere Aufschlüsse zu Aktivitäten, Events, Workshops und Symposien der Fakultät. 

Der Showroom ist jetzt feierlich übergeben worden.

Beteiligte Studierende: Bianca Asche, Tim Funke, Imke Hamann, Finn Paul Jesse, Lukas Lieb, Antonia Mehlis, Meggy Rentsch, Tom Scharrschmidt, Sebastian Schlempp, Sebastian Voigt, Joshua Walter.

Erscheinungsdatum: 06.12.2017