English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Besuch der Light & Building 2018

Studierende lernen Neuheiten in Beleuchtungstechnik und Design kennen

Mit einer großen Gruppe von Lighting Design- und Innenarchitektur-Studierenden war die Fakultät Gestaltung der HAWK auf der weltgrößten Messe für Beleuchtung und Gebäudetechnik auf dem Messegelände in Frankfurt am Main vertreten.
Neben vielen Standführungen bei namhaften Leuchtenherstellern gab es ausreichend Zeit, die vielen Hallen selbst zu erkunden. Die LED Technik erlaubt immer präzisere Beleuchtung mit hoher Qualität und viel Spielraum beim Design. Besonderen Anklang fanden bei den Studierenden die häufig zu findenden Akkuleuchten sowie Leuchten, deren Design sowohl im Büro als auch in privaten Haushalten Anwendung finden kann. Kleinere Firmen zeigten u.a. Experimentierfreude bei der Verwendung unkonventioneller Materialien für ihr Design. 

In diesem Jahr war die HAWK wieder mit einem Stand vertreten, zusammen mit der LitG. Dort konnten Besucher/innen die Hochschule und den Studiengang Gestaltung mit dem Schwerpunkt Lighting Design im Speziellen kennenlernen. 
Alles in allem war es ein Messebesuch, der sich wieder sehr gelohnt hat!

Erscheinungsdatum: 24.04.2018