English Version | Intranet | Schnellzugriff

Aktuelles aus der Hochschule

Sechs Newcomer nominiert für German Design Award

Vincent Timm, Julian Körber, Leonie Egge, Marcel Kreipe, Manuela Bust und Arina Freese von der Fakultät Gestaltung

Seit 2012 lobt der Rat für Formgebung den Newcomer Award im Rahmen des German Design Award Wettbewerbes aus. Teilnehmen können junge Designerinnen und Designer aller Gestaltungsdisziplinen, die von deutschen Designhochschulen vorgeschlagen werden. Beurteilt werden ihre Gesamtportfolios von einer hochkarätig besetzten, internationalen Jury. 

Von der Fakultät Gestaltung der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst konnten gleich sechs Talente überzeugen: Vincent Timm, Julian Körber, Leonie Egge, Marcel Kreipe, Manuela Bust und Arina Freese können sich nun "German Design Award – Nominee 2018" nennen. 

Die Fakultät Gestaltung freut sich darüber, dass alle sechs vorgeschlagenen Talente nominiert wurden und sieht darin ein Zeichen für die Qualität der Ausbildung im Bachelor- und Masterstudiengang Gestaltung.

Erscheinungsdatum: 09.05.2018