English Version | Intranet | Schnellzugriff
Bauen und Erhalten

Bauen und Erhalten in Hildesheim studieren

HAWK Hochschule

Infotag

Die HAWK Fakultät Bauen und Erhalten in Hildesheim lädt zum Info-Tag ein: Studieninteressierte können sich am Mittwoch, 13. Juni 2018, vor Ort über das Studienangebot informieren.

Lehrende und Studierende informieren ab 9.30 Uhr über Studienprofile, -inhalte und -voraussetzungen, über Abschlüsse und Perspektiven der Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Holzingenieurwesen, Konservierung und Restaurierung. Angeboten werden allgemeine Informationen zu den Studiengängen und deren Eingangsvoraussetzungen, Schnuppervorlesungen, Labor- und Werkstattbesichtigungen sowie Studienberatung und Gespräche mit Lehrenden und Studierenden.

Angemeldete Besucherinnen und Besucher laden wir zum kostenlosen Mittagsessen ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 8. Juni 2018 an.

Kontakt:

Anja Markwart
Tel.: 0 51 21/881-281
E-Mail schreiben

Tanja Kulke
Tel.: 0 51 21/881-201
E-Mail schreiben

Veranstaltungsort:
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Fakultät Bauen und Erhalten
Hohnsen 2 (Foyer)
31134 Hildesheim

Weitere Informationen

 

Ausrufezeichen

Unsere Fakultät stellt sich vor:

Auf Wunsch organisieren wir Ihre Teilnahme an Vorlesungen oder Fakultätsführungen. Lernen Sie uns, Labore und Werkstätten direkt vor Ort kennen und finden Sie heraus, was ein Studium an der HAWK ausmacht und welcher Studiengang zu Ihnen passt. Wir beraten Sie gern persönlich und freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt:
Tanja Kulke
E-Mail schreiben

Birgit Delp
E-Mail schreiben
 
Besuchen Sie die Messestände der HAWK auf Studien- und Berufsinformationsmessen oder die allgemeine HAWK-Studienberatung.

Informationen für Studieninteressierte

Die Fakultät Bauen und Erhalten in Hildesheim bietet Ihnen in den Studienschwerpunkten Architektur, Bauingenieurwesen, Holzingenieurwesen sowie Konservierung und Restaurierung praxisnah ausgerichtete Bachelor- und Master-Studiengänge. Erschließen Sie sich eine hervorragende Wissensbasis und beste Berufschancen.

Für die breit gefächerten Studiengänge hat die Fakultät Bauen und Erhalten abwechslungsreiche Studienpläne mit hohem Anwenderbezug zusammengestellt: Lehrangebote und Gruppenarbeit mischen sich mit praktischen Arbeiten in Laboren, Werkstätten und auf Exkursionen.

Sie erlernen in Kleingruppen und direktem Kontakt zu Professorinnen und Professoren Grundlagen, fachspezifische Kenntnisse, Arbeitstechniken und -methoden. So bauen Sie Kompetenzen auf, um Fragestellungen und Aufgaben selbstständig und kreativ zu lösen. Zudem genießen Sie Ihr Studentenleben in einem attraktiven Wohn- und Freizeitumfeld mit günstiger Infrastruktur.
 

Unser Studienangebot Bauen und Erhalten richtet sich an Sie als

Meisterbrief zahlt sich fürs Studium aus

Pauschale Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen

Wir bieten verkürzte Studiengänge für Praktikerinnen und Praktiker an. Einige geforderten Leistungen sind im Rahmen der entsprechenden Ausbildung schon erbracht. Durch eine Anrechnungsvereinbarung der HAWK mit der Handwerkskammer Südniedersachsen erhalten  Studierende mit Meisterausbildung Leistungspunkte LP für Studienmodule ohne eine Prüfungsleistung oder Zusatzleistung zu erbringen. Die Meisterprüfung wird als Studienleistung anerkannt. Die Anrechnung von Modulen führt zu einer Entlastung bzw. einer Verkürzung des Studiums.

Pressebericht
Formulare zur Vorabanrechnung von Modulen