English Version | Intranet | Schnellzugriff
Bauen und Erhalten

Fotografie

Fotografie im Studiengang BA Präventive Konservierung an der HAWK in Hildesheim

Alle nötigen fotografischen Techniken

Die Fotodokumentation ist wesentlicher Bestandteil der Restaurierungsdokumentation

Ziel des Lehrangebotes ist das Erlernen der nötigen fotografischen Techniken zur Anfertigung aussagekräftiger Fotografien. Hierzu wird sowohl die analoge als auch die digitale Fotografie genutzt. Fotografiert wird, je nach Aufgabenstellung mit analogen Kameras von Kleinbild über Mittelformat bis zum Großbild.

Zur Ausarbeitung von Schwarz-Weiß Fotos steht ein Labor mit vier Arbeitsplätzen zur Verfügung.

Im digitalen Bereich wird zurzeit mit einfachen Kompaktkameras sowie einer Spiegelreflexkamera gearbeitet. Hier wird eine Erweiterung der Ausrüstung erfolgen.
Über Scanner sind unterschiedliche analoge Formate digitalisierbar. Ausdrucke sind bis zum Format DIN A3 möglich.

Als weiteres Lehrangebot gibt es die so genannte künstlerische Fotografie, bei der die Phantasie und die Autorenschaft der Studierenden gefordert sind. Die Ergebnisse werden am Ende des Sommersemesters öffentlich präsentiert.