English Version | Intranet | Schnellzugriff
Bauen und Erhalten

Studienrichtung „Stein und Keramik“ im Masterstudium

Stein und Keramik - an der HAWK in Hildesheim

Komplexe Aufgaben am Organismus Bauwerk

Die Studienrichtung „Konservierung und Restaurierung von Steinobjekten und Keramik“ ist so aufgebaut und konzipiert, dass die Absolventen und Absolventinnen in der Lage sein sollten, - vom Material ausgehend - nicht „nur“ die einzelnen Objekte zu behandeln, sondern Stein- und Keramikkonservierung als komplexe Aufgabe am Organismus Bauwerk zu sehen und zu verstehen, die Zusammenhänge verschiedener Faktoren zu erkennen und so zu einer optimalen Problemlösung und Behandlungsmethodik zu gelangen.

Komplexe Aufgaben der Stein- und Keramikkonservierung

Im Master-Studiengang werden die Studierenden mit den komplexen Aufgaben der Stein- und Keramikkonservierung und Baudenkmalpflege am Objekt konfrontiert, um später in der Masterthesis alle erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten selbstständig ein- und umzusetzen. Die Beteiligung an DBU- und Forschungsprojekten wie "Naturstein-Monitoring", „Granit“, „Glasierte Terrakotta“, „Schilfsandstein“ u. a. bereitet die Studierenden auf die im künftigem Berufsleben notwendige interdisziplinäre Zusammenarbeit vor. Einen der Schwerpunkte in unseren Werkstätten stellen die ägyptischen Objekte aus den Beständen der deutschen Museen dar, wie z.B. Steinschalen, Ostraka, Uschebtis und Reliefs, von denen unsere Studierenden inzwischen über dreißig restauriert haben.

Der internationale Charakter der Studienrichtung, in der alleine in den letzten drei Jahren über fünfzig ausländische Studierende aus fünf Ländern und acht Hochschulen studiert haben, ist von herausragender Bedeutung. Auch durch die Auslandspraktika und Projektwochen werden die Studierenden auf die künftige interdisziplinäre und internationale Teamarbeit vorbereitet.

Studiengangsleitung und Werkstattleitung:

NN:   Sekretariat, Tel.: 05121/881-385

Dipl.-Rest. Gerhard D`ham,  Tel.: 05121/881-380

Gerne erläutern wir Interessenten unsere Studienrichtung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin!