English Version | Intranet | Schnellzugriff
Bauen und Erhalten

Chaudoire Stiftung

Stipendiaten der Chaudoire Stiftung

An der Fakultät Bauen und Erhalten in Hildesheim  werden in jedem Jahr besonders begabte Studierende der Baustudiengänge mit dem Chaudoire-Stipendium gefördert.

Das Chaudoire-Stipendium ist zur Förderung von Studienvorhaben im Ausland bestimmt. Die Mittel für das Stipendium stammen aus einer Stiftung des Bochumer Unternehmers Rudolf Chaudoire. Er hatte 1991 sein Vermögen einer gemeinnützigen Stiftung zum Zwecke der Begabtenförderung  hinterlassen.

Voraussetzungen für ein Chaudoire-Stipendium

Die Bewerber und Bewerberinnen sollen:

Ansprechpartner, Bewerbungsfristen, Formulare:

 

 Bewerbungen für 2015/2016 an:

 Prof. Dipl.-Ing. Bernd Echtermeyer

 Auswahlkomitee vorbehaltlich:

 Prof. Dipl.-Ing. Bernd Echtermeyer
 Prof. Dipl.-Ing. Sigrid Tylla-Sager

 Bewerbungsfrist:  03.08.2015
 Bewerbungsformulare:



 

 Bewerbungsrichtlinien (PDF)
 Application (PDF)
 Bewerbung (PDF)
 Bewerbungsformular (PDF)
 Letter of Recommendation (PDF)
 Empfehlungsschreiben (PDF)

Es gibt noch mehr

Weiterhin gibt es zur Unterstützung Ihres Auslandsaufenthalts eine Reihe von Stiftungen und gemeinnütziger Organisationen in Deutschhland, die Stipendien vergeben.
Das Akademischen Auslandsamt AAA berät Sie gerne über weitere Möglichkeiten und Informationen zur Finanzierung des Auslandssemesters sowie in allen wichtigen administrativen, finanziellen und sozialen Fragen.