English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung
HAWK > Fakultät [g] > BA > AD > Projekte > Projekte

Live-Run-Kampagne: R+V Versicherungen

Anna Haats, Sheryl Ann Hartmann, Marike Lüders

Versicherungen sind für unter 25-jährige vollkommen uninteressant. Dabei sind gerade in dieser Altersgruppe Schäden besonders häufig. Um das Interesse für Versicherungen zu wecken und insbesondere für die R+V Versicherung zu werben, haben Anna Haats, Sheryl Ann Hartmann und Marike Lüders ein Live-Run-Spiel entwickelt: Die Passanten begehen einen Baustellendurchgang und gleichzeitig kann an einer externen Box das Game gestartet und gesteuert werden. Eine Kamera filmt die durchgehende Person und überträgt diese auf die Leinwand, wo zur gleichen Zeit Animationen auftauchen und zum virtuellen Hindernis werden. Objekte wie Hydrantenfontainen, Abrissbirnen oder Leitern blockieren den Weg. Die Person an der externen Box gibt dem Spieler in dem Baustellendurchgang die Hinweise, was zu tun ist, um den Hindernissen auszuweichen. Das Video von seinem Live-Run-Game kann man sich dann auf der Website der R+V Versicherungen noch einmal anschauen und natürlich teilen.
 



Live-Run