English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung
HAWK > Fakultät [g] > BA > AD > Projekte > Projekte

Kampagne für Farben

Jetzt wird’s bunt! – Activation Advertising für Caparol

Farbe gehört zu unserem täglichen Leben. Kaum ein Trend reicht so so weit zurück und so tief in unsere Gesellschaft wie Farbe: Uniformen, Stände, Kunst, Kleidung, Architektur, Autos, etc. Wie jeder Trend ändert sich auch die Wahrnehmung und Zurschaustellung von Farbe.

Die Fakultät Gestaltung arbeitet bereits seit vielen Jahren im Bereich Farbdesign und Trendscouting mit dem Unternehmen aus Hessen zusammen. Im Sommersemester 2015 zum ersten Mal auch im Kompetenzfeld Advertising Design.

Caparol ist vielen eher als „Wandfarbenhersteller“ ein Begriff. Wenigen ist bekannt, dass das Caparol-Farbstudio Trends schafft und somit auch eine beratende Funktion für Planer, Handwerker und Endkunden hat.
 



Casefilm „Malermeister“ von Mario Kersten



Nun soll auch nach außen klar kommuniziert werden: Caparol ist die Nr. 1 in Sachen Farbtrends & Gestaltung. Das Credo: Farbtöne sind nicht Einzelobjekte, sondern wirken stets in einem vorhandenen Zusammenspiel von Farbigkeiten. Kurz gesagt: „Eine Farbe kommt selten allein“.

Anhand dieser Strategie entwickelten die Studierenden des Kurses „Guerilla und Social Media“ unter Leitung von Mathias Rebmann spannende und ungewöhnliche Kommunikationsideen. Die Ideen reichten von Guerilla-Aktionen über virale Filme bis hin zu Interaktiven Installationen und behandelten Trend-Themen ebenso wie gesellschaftspolitischen Entwicklungen.

Allen Kampagnen ist gemein, dass man Farbe auf ganz neue Art erleben kann.

Kampagnen Caparol