English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten CI/Corporate Design

Natürlich bestatten

Die Abschlussarbeit der Designerin Andrea Geisweid setzt sich feinsinnig mit dem Thema Bestattungskultur auseinander und trifft dabei den richtigen Ton.

Der Tod gehört zum Leben dazu – genau wie die Bestattung. memento.bestattungskultur ist ein fiktives Unternehmen, für das Andrea Geisweid in ihrer BA-Thesis ein neues Corporate Design entwickelt hat. memento möchte dem Abschied und vor allem der Bestattungsvorsorge einen würdevollen und individuellen Raum geben.

Nach einer eingehenden Analyse zur Wahrnehmung und medialen Darstellung von Tod und Bestattung ist ein Corporate Design entstanden, welches die Unternehmenswerte Offenheit, Transparenz und Seriosität mit einer lebendigen Gestaltung verbindet. Für einen natürlichen Umgang mit einem natürlichen Ereignis.

Betreut wurde die Studierende der Fakultät Gestaltung von Prof. Dominiks Hasse und Prof. Ursula Knecht.

Kontakt

Natürlich bestatten