English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

Interaction Design Lab

Die erweiterten Ein- und Ausgabemedien des Computers

Die ersten Computer wurden noch per Steckverbindung und Lochkarten gesteuert. Danach kontrollierten wir die Rechner lange Zeit mit Maus und Tastatur. Heute ist der Bildschirm nicht nur Ausgabemedium, sondern durch Multitouch Technologie ein umfassendes Interface.

 

Mobile Geräte wie Apples iPhone verlagern die Interaktionen an jeden Ort der Welt und die Dateneingabe wird dezentralisiert. Wii und Arduino Board erlauben die Steuerung über natürliche Bewegungsabläufe.

Im Interaction Design Lab untersuchen wir die Auswirkungen der Technologie auf das Design und gestalten neue Parameter zur Interaktion.

Das Interaction Design Lab ist mit Computern und mobilen Geräten der neuesten Generation ausgestattet.

Für weitere Informationen zum Lehrgebiet Interaction Design und Empfehlungen zum Studienverlauf steht
Ihnen Prof. Stefan Wölwer zur Verfügung

Lehrende:

 

Weitere Informationen 

Lehrgebiet Interaction Design


Besuchen Sie uns bei:

t

v

Trennlinie