English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

Einmaliges Pilotprojekt des Kultusministeriums

KunstBegabungsFörderung (KBF): Master-Studierende arbeiten mit Schülerinnen und Schülern zusammen

Bitte keinen der Container löschen

Bearbeiten des Textes mit Doppelklick auf den Inhalt

Inhaltstext - Immer sichtbar:

Seit August 2008 gibt es in Hildesheim eine KunstBegabungsFörderung (KBF), die kunstbegabten Schülerinnen und Schülern der Hildesheimer Gymnasien, der Waldorfschule und der Gesamtschule die Möglichkeit zur Förderung ihrer künstlerischen Fähigkeiten bietet.

Ein wichtiger Baustein der Kunstbegabtenförderung ist die enge Kooperation mit der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen. 

Zusätzlicher Inhalt:
Weitere Informationen

Bearbeiten des Textes mit Doppelklick auf den Leerraum

Inhaltstext - Immer sichtbar:

Weitere Informationen

ACHTUNG: SCRIPTINHALT!

Bitte diesen Container nicht löschen!
Er enthält die Programmierung für das umblättern

Pilotprojekt Kultusministerium