English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Lighting Design

Light up the restaurant!

Meggy Rentsch

Lichtentwurf für das Restaurant 'Weserbrücke'

Das Restaurant ‚Weserbrücke‘ ist ein außergewöhnliches Projekt. Ein Restaurant geplant in eine alte Eisenbahnbrücke. Modernes wird mit Altem gemischt. Rundes mit Eckigem. Viele Gegensätze sind in diesem Projekt zu finden. Das alles spiegelt sich auch in der Beleuchtung wider. Mit meinem Lichtkonzept bin ich auf die Architektur eingegangen. Die Weserbrücke prägt jetzt schon das Stadtbild, diesen Eindruck habe ich mit dem Einsatz von integrierten Strahlern in der Stahlkon­struktion unterstrichen, um einen Landmark zu schaffen. Auf die Gegensätze habe ich mit meiner Lichtplanung reagiert, indem ich sie konträr zur Architektur geplant habe, um dieser ein Stück weit entgegen zu wirken und die Bereiche mehr ineinander verschmelzen zu lassen. Abgependelte Leuchten im Innenraum schaffen eine gleichmäßige vertikale Beleuchtung, die kommunikationsfördernd ist. Die daraus resultierende Spiegelung wurde bewusst eingesetzt, um einen Sternen-himmel über der Stadt entstehen zu lassen. So entstand eine Beleuchtung, welche Gegensätze verbindet, sie aber zugleich unterstützt. Eine Beleuchtung, die den atemberaubenden Ausblick zulässt, aber zugleich mit Reflexionen spielt und einen Sternenhimmel zaubert. Eine Beleuchtung, welche die Härte untermalt, aber zugleich eine funkelnde Leichtigkeit projiziert.
Es bringt Leben auf eine alte, verlassene Brücke.

HAWK Lighting Design