English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Lighting Design

Optimierung des Fassadenlichts in der Straßenbeleuchtung

Liubov Moskvina

Außenraumbeleuchtung

Da die Lichtplanung im Außenraum zunächst immer auf eine normgerechte (horizontale) Beleuchtung der Straße abzielt, eröffnet sich mit der besseren Lichtlenkung der LED ein Energiesparpotential. Die durch den Wegfall von Streulicht jetzt häufig dunkleren Fassaden werden von Anwohnern und Besuchern bemängelt und reduzieren so die Akzeptanz der LED. In der Arbeit wird folgender Fragestellung nachgegangen: Wieviel Fassadenaufhellung wäre für das nächtliche Erleben des Straßenraumes wünschenswert oder sogar unverzichtbar?

 

Abschluss: M.A. Gestaltung, suppl. Lighting Design
Jahrgang: Sommer 2016
Prüfer: Prof. Dr. Paul W. Schmits & Dipl.-Ing. Norbert Wasserfurth

HAWK Lighting Design