English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Farbdesign

Liebe zum Raum Psychologisch-Farbliche Innenraumgestaltung

Anna-Lena Niefert

Aus der theoretischen Ausarbeitung des Ratgeberbuches geht das Konzept der Persönlichkeitsorientierten Innenraumgestaltung deutlich hervor. Die Anleitung des Menschen, sich selbst mit seinen Bedürfnissen wahr zu nehmen und durch den Persönlichkeitstest nach H. Frieling weiter zu ergründen ist Grundlage des Konzepts. Die Resultate des Tests werden in einer Persönlichkeit unterstützenden Farbrange deutlich und bilden die Grundlage für die weitere Innenraumgestaltung.

Der Onlineshop setzt mit der Intention an, diese Farbrange problemlos für den Kunden nutzbar zu machen. Durch die Erstellung des eigenen Farbprofils auf und mit der Website kann interaktiv die Wirkung der Farben im exemplarischen Raum, für den User erlebbar gemacht werden. Nach dem der Kunde den Entwicklungsprozess seiner Vorstellungen vom Raum abgeschlossen hat, stehen ihm alle Möglichkeiten offen, diese Farbstimmung optimal umzusetzen. Der Shop bietet Produkte der Inneneinrichtung (von Textilen über Wandfarbe bis hin zu Accessoires) an, die in jedem Ton der Farbrange ausgewählt werden können. Dem Kunden wird dadurch die Möglichkeit geboten, ohne das Risiko der Enttäuschung Produkte online zu kaufen, und sich der Kompatibilität gewiss zu sein.

Anna-Lena Niefert