English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

Kinderleicht. Lernen mit einer Krankheit umzugehen

Désirée Gotthardt

Lufo ist die handliche Kombination eines Dosieraerosols und einer Inhalierhilfe, die durch einen leichteren Auslösemechanismus des Medikamentenhubes im Notfall mehr Sicherheit bietet.

Durch seine ansprechende Gestaltung ermöglicht er Kindern einen selbstbewussteren Umgang mit der Krankheit und eine höhere Identifikation mit dem Produkt. Er wird zum täglichen Begleiter, den man gerne dabei hat und auch in der Öffentlichkeit benutzt, ohne sich dafür zu schämen.
Die kleine Tasche ermöglicht den schnellen, mobilen Einsatz und kann an jeden beliebigen Taschen- oder Rucksackgurt befestigt werden. In ihr finden der Inhalator sowie ein Notfallausweis ihren Platz, auf dem die Adresse, Telefonnummer einer Kontaktperson und der im Notfall zu befolgende Notfallplan verzeichnet sind.

Lufo ist die Verwandlung eines rein medizinischen Hilfsmittels in einen symphatischen, vertrauensweckenden und "coolen" Begleiter.

Kinderleicht