English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten
Innenarchitektur

Ein Hotel für sportlich Orientierte in Hannover

Oliver Mayo

Das „great shape hotel“ bietet sportlich orientierten Gästen die Möglichkeit, sich nach einem langen Arbeitstag einen Ausgleich durch Bewegung und Aktivität zu verschaffen.

Schwungvolle und dynamische Formen sollen Assoziationen zu runden und weichen Bewegungen aus dem Sport wecken. Kombiniert mit farbfrohen Materialien aus dem Sportbereich, wird ein lockeres und freundliches Ambiente geschaffen. Die neuen Elemente bilden einen Gegensatz zum Grundriss des bestehenden Hotels, der einem strengen Raster unterliegt.

Eine Besonderheit der Umgestaltung liegt in der Umplanung des Veranstaltungssaals, der für sportliche Aktivitäten konzipiert ist. Der Aktivraum bietet weitere Möglichkeiten sich aktiv an Fitnessgeräten zu betätigen.

Hotel für sportlich Orientierte