English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten
Innenarchitektur

Umgestaltung des Lokschuppens Hannover

Britta Scheerenberg

Das Ursprüngliche nicht verdecken sondern betonen, die Architektur erhalten. Ausgehend von dieser Überlegung, habe ich den Lokschuppen Hannover neu belebt und umgestaltet. Unter dem Motto „Eat – Cook – Dance" hält ein Restaurant mit angeschlossener Kochschule und ein Veranstaltungszentrum im Lokschuppen Einzug. Die Veranstaltungen geben dabei Impulse für das Programm im Restaurant, wo in einer Showküche Gerichte passend zu den wöchentlich wechselnen Dekorationsthemen zubereiten werden.

Lokschuppen Hannover