English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Metallgestaltung

Gespenkelt mit blühendem Licht

Merle Küster

Dahin gestreute Blütenblätter – zunächst eingebettet in eine lebendig changierende Farbfläche, erheben sich, werden selbst zur Farbe, lösen sich, um über der Fläche zu schweben und sich schließlich frei in neuer Ordnung aufzureihen.

Es geht um innere rhythmische Zusammenhänge, lebendige und sensible Farbigkeit, um das Spiel mit Positiv- und Negativformen und um die prozesshafte Auflösung der Materie.

Blühendes Licht