English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Metallgestaltung

Farbcollagen im Schmuck

Dorlis Meier

Viele der Materialien, die ich in meinem Schmuck verwende,
sind Erbstücke, geliebte Schätze aus meiner Kindheit und über
Jahre hinweg gesammelte Flohmarkttrophäen, die ich nun zu
neuen „Farbfamilien“ zusammengefügt habe.
In meiner Arbeit geht es mir um die Vielfalt der Farben.

Die Größe und auch die
Textur oder Oberfläche beeinflussen die Farbe maßgeblich.
„So wie der Laut dem gesprochenen Wort Glanz verleiht, so
verleiht die Farbe der Form den seelisch erfühlten Klang.“
(Johannes Itten)

Nichts ist mir zu klein
und ich lieb es trotzdem
und male es auf Goldgrund und groß,
und halte es hoch, und ich weiß nicht wem
löst es die Seele los...
Rilke

Farbcollagen im Schmuck