English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Metallgestaltung

Crystalized

Nina Behrens

Wir Menschen sind dem Prozess von Wachstum und Auflösung, dem Endlichen, unterlegen. So scheint es, dass Kristalle, durch den für uns unvorstellbaren Zeitraum des Entstehens, unendlich sind und den Mensch seit jeher in ihren Bann ziehen. Im Gegensatz zum natürlichem Wachstum echter Kristalle, die in versteckten Grotten und Höhlen entstehen, setze ich kristalline Formen in Schmuck um, die den Eindruck erwecken am Körper zu wachsen und eine Verbindung  zwischen belebter und unbelebter Natur bilden.

Nina Behrens