English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

BA Gestaltung: Abschlussarbeiten Packaging-Design

Weinwandel

Bachelor Thesis von Ulrike Stephan

Meiner Thesis zu Grunde liegt die fiktive Winzergenossenschaft “Weinwandel“. Diese will im Jahr 2012 drei Weißweine aus Deutschland, drei Roséweine aus Frankreich und drei Rotweine aus Spanien auf den Markt bringen. Dazu soll eine Sonderedition entstehen, bestehend aus den besten Weinen des jeweiligen Landes.
Vermarktet werden sollen Sie weltweit über die deutsche Winzergenossenschaft „Weinwandel“.
Ich habe ein elegantes, aber dennoch modernes Corporate Design für die Firma und auf dessen Basis Etiketten und Einzelverpackungen gestaltet. Herausgekommen sind neun Bordeauxflaschen (0,75 l) mit jeweils einem Frontetikett und einem Etikett auf der Rückseite, drei dazugehörige Einzelverpackungen und die „Weinwandel 3“- Probierbox mit drei 0,25 l Flaschen. Zusätzlich ist ein DinA5- Flyer entstanden, der alle Weine vorstellt und in Weinhandlungen und Delikatessengeschäften/ –Abteilungen ausliegen soll.

Thesis Ulrike Stephan