English Version | Intranet | Schnellzugriff
Gestaltung

Vernissage der Ausstellung "FRISCH GEPRESST"

Prof. Werner Sauer, Dekan der Fakultät Gestaltung, eröffnet am 8. November 2012 um 19.00 Uhr die Ausstellung "FRISCH GEPRESST" des Kunstvereins Neustadt im Schloss Landestrost

14 Studierende der HAWK Hildesheim, Fakultät Gestaltung, zeigen ausgewählte Grafiken und handgedruckte bibliophile Bücher, entstanden in einer kleinen limitierten Auflage oder als Unikat. Die wertvollen Bücher sind nicht (wie sonst üblich) in Vitrinen hinter Glas präsentiert – es darf und soll darin geblättert werden.

Der Titel der Ausstellung verweist nicht nur auf das aktuelle Entstehungsdatum der Arbeiten, sondern auch auf den Beginn einer gestalterische und künstlerisch geprägten Berufslaufbahn. Das Besondere dieser Ausstellung ist: Hier stellen junge Künstler aus – Studierende und Absolventen der Fakultät Gestaltung der HAWK – die sich im Grenzbereich zwischen Kunst und Design bewegen. Sie sitzen zwischen den Stühlen der angewandten und freien Kunst.

Die Redewendung „Zwischen den Stühlen sitzen“ lautete ursprünglich „Duobus sellis sedere“: „Auf zwei Stühlen sitzen“. Ob zwischen den Stühlen oder auf zwei Stühlen: Thomas Wahle, Welf Schiefer, Eugen Schulz, Till Kraschutzki, Johanna Zabojnik-Ihla, Diana Lange, Martin Grobecker, Julian Hennemann, Marc Alsina-Martinez, Marcel Kreipe, Michael Jeronski, Dominic Sufin, Christoph Sander und Tanja Symosek haben wundervolle Grafiken geschaffen.

Die Ausstellung ist vom 9.11. bis zum 24.11.2012 zu folgenden Zeiten geöffnet:
Do und Fr, 15–18 Uhr sowie Sa und So 14–17 Uhr
im Schloss Landestrost, Herzog-Erich-L.-Saal,
Schlossstraße 1, 31153 Neustadt

Die Finissage findet am Sonntag, 25.11.2012 ab 14.00 Uhr statt, wo die Studierenden zum Mitmachen und Ausprobieren bei der Entstehung von Radierungen einladen.

Neben der Anfahrt mit dem Auto ist die Ausstellung unkompliziert mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: S2 bis Neustadt am Rübenberge, 5 min Fußweg vom Bahnhof.

www.kunstverein-neustadt.de

Erscheinungsdatum: 07.11.2012