English Version | Intranet | Schnellzugriff

Anmeldung und Credits


HAWK Plus Veranstaltungen im SoSe 2018

Titel: Besonderheiten von Famillienunternehmen: Fallstudien (in Hi)

Dozent/in:  Kolbeck, Christoph, Prof. Dr.
Termine:
Mi 09:45 11:15 wöchentlich HIA_106 Seminarraum mit Beamer

Inhalt:
Die Veranstaltung „Besonderheiten von Familienunternehmen“ beschäftigt sich mit den Charakteristika von eigentümergeführten Unternehmen. Durch die enge Verzahnung des Unternehmens auf der einen Seite und der Familie auf der anderen Seite kommt es zu spezifischen Muster, die sowohl Erfolgsquellen als auch Stolpersteine sein können. Im Rahmen des Seminars werden diese Besonderheiten von Familienunternehmen – auch anhand von Fallbeispielen – thematisiert. Des Weiteren werden unterschiedliche Nachfolgelösungen diskutiert und die jeweiligen Vor- und Nachteile herausgearbeitet.
Zur Veranstaltung

Titel: Gründung: Creative ideas and their amazing stories – Ideenmanagement, Naming, Text & Storytelling (in Hi)

Dozent/in:  Rabbe, Stephanie, Prof. Dr. , Dozent/in:  Jungkurth, Frederike
Termine:
Mo 14:00 16:15 wöchentlich

Inhalt:
Diese Veranstaltung gibt eine praxisorientierte Einführung in die Zusammenhänge von Ideenmanagement, Markenbildung und Storytelling.
Zur Veranstaltung

Titel: Gründung: Grundlagen der Unternehmensidentität (in Hi)

Dozent/in:  Zimmermann, Andrea, Lehrbeauftragte und Gründerin
Termine:
Do 15:45 19:00 29.03.18 HIA_105 Seminarraum mit Beamer
Sa 10:00 15:00 14.04.18 HIA_105 Seminarraum mit Beamer
Sa 10:00 15:00 05.05.18 HIA_E03 Seminarraum mit Beamer
Sa 10:00 15:00 02.06.18 HIA_E04 Seminarraum mit Beamer
Sa 10:00 15:00 30.06.18 HIA_105 Seminarraum mit Beamer

Inhalt:
Die Veranstaltung vermittelt die grundlegenden Kenntnisse, die für einen professionellen und einheitlichen Unternehmensauftritt von Bedeutung sind.

Titel: Gründung: Trends und Instrumente in der Gründungsförderung ( in Hi)

Termine:
Di 08:00 09:30 wöchentlich HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
Die Veranstaltung dient einer systematischen Anleitung zur erfolgreichen Antragstellung in gründungsrelevanten Förderprogrammen. (Coachingformat)

Titel: Familienunternehmen: Nachfolger/innen werden Unternehmer/innen (in Hi)

Termine:
Do 09:45 11:15 wöchentlich HIA_226 Seminarraum mit Beamer (nur ELP) HIA_106 Seminarraum mit Beamer

Inhalt:
Die Veranstaltung gibt eine Einführung in die Besonderheiten von Familienunternehmen und beleuchtet den Prozess der Nachfolge.

Titel: Personalmanagement in der praktischen Anwendung - Schwerpunkt Personalauswahl (in Hi)

Termine:
Mo 14:00 15:30 wöchentlich HIA_103/104 Seminarraum mit Beamer HIB_217 Hörsaal mit Beamer

Inhalt:
Nutzen Sie die Möglichkeit, sich auf Ihre zukünftige Rolle als Vorgesetzte/r vorzubereiten. Hier lernen Sie in der praktischen Anwendung wie Stellen optimal besetzt, Bewerbungsverfahren wirksam gestaltet, Bewerbungsgespräche professionell geführt werden und wie Arbeitszeugnisse zu schreiben und zu interpretieren sind. Es erfolgt auch ein erster Einstieg in das Thema Personalführung.

Titel: Praxisorientiertes Marketing: Grundlagen – Instrumente – Fallstudien (in Hi)

Termine:
Di 09:45 11:15 wöchentlich HIA_106 Seminarraum mit Beamer HIA_226 Seminarraum mit Beamer (nur ELP) HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
Diese Veranstaltung gibt eine praxisorientierte Einführung in die relevanten Theorien, Methoden und
Instrumente des Marketings anhand überzeugender Praxisbeispiele.

Titel: Projektmanagement: Entwicklung einer Online-Marketingstrategie für Ahornsirup (Realcase) (in Hi)

Termine:
Di 14:00 15:30 wöchentlich HIA_226 Seminarraum mit Beamer (nur ELP)

Inhalt:
Die Veranstaltung gibt eine intensive Einführung in die Themen Projektmanagement und Onlinemarketing/-vertrieb .

Titel: Projektmanagement: Methoden, Instrumente und Steuerung-Fallstudien in Hi

Termine:
Di 15:45 17:15 wöchentlich HIA_226 Seminarraum mit Beamer (nur ELP)

Inhalt:
Die Veranstaltung führt anhand eines von den Teilnehmenden selbst entwickelten Projekts in die Instrumente und Methoden des Projektmanagements ein.

Titel: Darstellen und Präsentieren (in Hi)

Dozent/in:  Tröder, Anke
Termine:
1
Mi 09:45 11:15 zweiwöchentlich Lehre HIA_227 HAWK Plus - Gründung
Mi 11:30 13:00 zweiwöchentlich HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
Reines Vertiefungsangebot Präsentation. Kein Grundlagenangebot!
Projektorientiertes Seminar vor allem für Studierende, die noch im laufenden Semester die Ergebnisse ihrer Projektstudie oder Thesis vorstellen. Wird für Studierende der Fakultät G als Pflichtfach bzw. Zulassung zur öffentlichen Präsentation der Projektstudie anerkannt. (

Findet bis zur Präsentation der Projektstudie wöchentlich statt von 10:00 bis 13:00!

Eine Generalprobe im Hörsaal der Fakultät G erfolgt nach Möglichkeit.

Arbeit an Skript und Text, Verständlichkeit und Anschaulichkeit, Story, Choreografie und Spannungsbogen. Folienlektorat, Videofeedback, Ressourcentraining. Einzelberatungen im Rahmen der Präsentationswerkstatt (sofern zeitlich möglich).

Kann NICHT als Ersatz für "Präsentation und Ausdruck" belegt werden.

Titel: Jede Stimme zählt! Singen und Stimmbildung (in Hi)

Termine:
Di 16:15 17:45 wöchentlich HIB_224 Musikraum Jäger (n. Rollst.geeignet)

Inhalt:
In dieser LV erhalten Sie das Handwerkszeug für einen langfristig natürlichen Stimmgebrauch. Um das volle Potenzial Ihrer Stimmkraft kennen und nutzen zu lernen, kommen ganzheitliche Methoden rund um das Thema Atem-, Körper- und Stimmspannung zum Einsatz. Ein leicht umsetzbares Präsenztraining sowie der Umgang mit Lampenfieber fließen außerdem mit in die Übungen ein, damit Sie sich ausdrücklich und selbst bestimmt im Alltag Gehör verschaffen können. Voraussetzung für einen Platz ist die aktive Teilnahme an dem HAWK Chor der Fakultät S. Sie müssen sich zusätzlich für den Chor in Stud.IP (Übung: HAWK-Chor) eintragen. hier eintragen

Titel: Präsentation und Ausdruck A (in Hi)

Dozent/in:  Tröder, Anke
Termine:
Mo 11:30 13:00 wöchentlich HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
Grundlagenseminar Präsentieren. Wird für Studierende der Fakultät Gestaltung als WPF anerkannt.
Präsentieren bedeutet fast immer, etwas zu erklären oder andere zu begeistern: für ein Thema, eine Idee, ein Produkt. Das können Sie im Seminar lernen und üben. Der Schwerpunkt liegt darauf, gemeinsam zu entdecken, was Sie mitbringen und es für den Vortragsfall zu optimieren. Daneben, aber immer nur als Begleitmusik zu Ihnen und Ihrem Sprechtext, geht es um Medien. Nicht jedes Bild ist das richtige Bild. Nicht jeder Satz braucht eine Folie. Jeder Satz aber zählt. Daran werden wir arbeiten: Das Störende aufzuspüren. Das zu Ihnen und Ihrem Thema Passende zu finden. Einen Spannungsbogen zu entwickeln.

Titel: Präsentation und Ausdruck B (in Hi)

Dozent/in:  Tröder, Anke
Termine:
Mo 14:00 15:30 wöchentlich HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
Grundlagenseminar Präsentieren. Wird für Studierende der Fakultät Gestaltung anerkannt. Schwerpunkte Ressourcentraining, Selbst- und Fremdbild, Verständlichkeit, Spannungsbogen, visuelle Didaktik.

Präsentieren bedeutet fast immer, etwas zu erklären oder andere zu begeistern: für ein Thema, eine Idee, ein Produkt. Das können Sie im Seminar lernen und üben. Der Schwerpunkt liegt darauf, gemeinsam zu entdecken, was Sie mitbringen und es zu für den Vortragsfall zu optimieren. Daneben, aber immer nur als Begleitmusik zu Ihnen und Ihrem Sprechtext, geht es um Medien. Nicht jedes Bild ist das richtige Bild. Nicht jeder Satz braucht eine Folie. Jeder Satz aber zählt. Daran werden wir arbeiten: Das Störende aufzuspüren. Das zu Ihnen und Ihrem Thema Passende zu finden. Einen Spannungsbogen zu entwickeln.

Titel: Präsentation und Ausdruck C (in Hi)

Dozent/in:  Tröder, Anke
Termine:
Di 11:30 13:00 wöchentlich HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
Grundlagenseminar Präsentieren. Wird für Studierende der Fakultät Gestaltung als Modul Präsentation und Ausdruck anerkannt. Schwerpunkte Ressourcentraining, Selbst- und Fremdbild, Verständlichkeit, Spannungsbogen, visuelle Didaktik.

Präsentieren bedeutet fast immer, etwas zu erklären oder andere zu begeistern: für ein Thema, eine Idee, ein Produkt. Das können Sie im Seminar lernen und üben. Der Schwerpunkt liegt darauf, gemeinsam zu entdecken, was Sie mitbringen und es zu für den Vortragsfall zu optimieren. Daneben, aber immer nur als Begleitmusik zu Ihnen und Ihrem Sprechtext, geht es um Medien. Nicht jedes Bild ist das richtige Bild. Nicht jeder Satz braucht eine Folie. Jeder Satz aber zählt. Daran werden wir arbeiten: Das Störende aufzuspüren. Das zu Ihnen und Ihrem Thema Passende zu finden. Einen Spannungsbogen zu entwickeln.

Titel: German Society and National Identity: Exploring Contemporary Issues from a Historical Perspective (englischsprachig) (in Hi)

Dozent/in:  Schiller, Sandra, Dr.
Termine:
Mo 15:45 17:15 wöchentlich HIB_214 Seminarraum mit Beamer

Inhalt:
Using the German example, the seminar provides an overview on how national identity is constituted and how historical memory may influence our understanding of contemporary events and developments. An excursion to Bergen-Belsen memorial will provide an opportunity to explore memorial culture in practice. Students are encouraged to link seminar contents to questions from their own field of study (e.g. political education in social work, dealing with collective identity in graphic media and the arts, national monuments and cultural memory in architecture).

Titel: Bau- und Stadtbaugeschichte Teil 3 (18. und 19. Jh.)

Dozent/in:  Thumm, Martin, Prof.
Termine:
Do 09:45 13:00 wöchentlich

Inhalt:
Kenntnisse der Baugeschichte sind Schlüssel und Fundament zum qualifizierten Umgang mit der gegenwärtigen gebauten Umwelt. Die Lehrveranstaltung „Bau- und Stadtbaugeschichte“ setzt sich mit der Frage auseinander, warum unsere Städte und Bauwerke so sind wie sie sind.

Titel: Bau- und Stadtbaugeschichte Teil 4 (19. und 20. Jh.)

Dozent/in:  Thumm, Martin, Prof.
Termine:
Do 09:45 13:00 wöchentlich

Inhalt:
Kenntnisse der Baugeschichte sind Schlüssel und Fundament zum qualifizierten Umgang mit der gegenwärtigen gebauten Umwelt. Die Lehrveranstaltung „Bau- und Stadtbaugeschichte“ setzt sich mit der Frage auseinander, warum unsere Städte und Bauwerke so sind wie sie sind.

Titel: Europa konkret: Schwerpunkt Fördergelder für Studium und Projekte (in Hi)

Dozent/in:  Nagel, Peter
Termine:
Fr 14:00 19:00 13.04.18 HIA_102 Seminarraum mit Beamer
Fr 14:00 19:00 20.04.18 HIA_102 Seminarraum mit Beamer
Sa 09:45 15:00 21.04.18 HIA_E04 Seminarraum mit Beamer
Fr 14:00 19:00 04.05.18 HIA_E04 Seminarraum mit Beamer
Sa 09:45 15:00 05.05.18 HIB_219 Seminarraum mit Beamer (n. Rollst.geeignet)

Inhalt:
Die Studierenden erwerben grundlegendes Wissen über die Europäische Union einschließlich ihrer Förderprogramme (Grundstruktur, Förderbedingun-gen, An-tragsformulare). Auf dieser Grundlage erarbeiten die Studierenden gemeinsam in Kleingruppen ein Projekt mit europäischer Förderung und stellen es allen vor. Weiterhin präsentieren sie jeweils ein bestehendes EU-Projekt.

Titel: Menschen Zeichnen - Aktzeichnen (in Hi)

Termine:
Mo 16:30 19:00 wöchentlich (findet bei Fak. G (Campus), Renatastr.11 Haus C, Raum 123 (1.OG) statt!)) Anwesenheit erforderlich (findet bei Fak. G (Campus), Renatastr.11 Haus C, Raum 123 (1.OG) statt!))

Inhalt:
Das zeichnerische Erfassen von Menschen dient nicht allein der Entwicklung und Verbesserung Ihrer künstlerischen Fähigkeiten, es ermöglicht Ihnen auch einen anderen Blick auf Ihr Gegenüber. Dabei schärft sich Ihr Blick für das Wesentliche –eine essentielle Voraussetzung für alle, die für Menschen planen und entwerfen
oder die für therapeutische Arbeit ein besonderes Körperverständnis benötigen.

Titel: Sterben, Tod und Trauer (Hi)

Termine:
Sa 09:45 17:15 07.04.18 HIA_E02 Seminarraum mit Beamer
Mi 14:00 17:15 18.04.18 Exkursion Hospizverein
Sa 09:45 15:30 28.04.18 Exkursion Hospiz Hannover
Mi 14:00 17:15 16.05.18 HIA_102 Seminarraum mit Beamer
Sa 09:45 17:15 26.05.18 HIA_102 Seminarraum mit Beamer

Inhalt:
In dieser Veranstaltung geht es um den eigenen und beruflichen Umgang mit den Themen Sterben, Tod und Trauer. Diese Thematik fordert heraus, ist jedoch in einigen beruflichen Kontexten hilfreich und notwendig, auch für die eigene Person.

Titel: Zeichnerische Grundlagen - Sehen und Erkennen in Hildesheim

Termine:
Mo 09:15 11:30 wöchentlich findet bei Fak. G (Campus), Renatastr.11 Haus C, Raum 123 (1.OG) statt!

Inhalt:
Inhalt der LV bildet die Grundlagenvermittlung und Vertiefung des Zeichnens als Schlüssel zum künstlerisch-bildnerischen Arbeiten. Ziel der LV ist der Gewinn praxisbezogener Fertigkeiten wie z.B. Skizzieren, Bildkomposition, Erfassen von Proportion etc. sowie die Bewusstseinsbildung für persönliche Ausdrucksformen. In der LV wird so der Blick für wesentliche Zusammenhänge entwickelt. Davon profitieren alle, die entwerfen, planen, gestalten und mit Menschen arbeiten.

Titel: Arbeitsrecht in der praktischen Anwendung - Schwerpunkt Arbeitsvertrag (in Hi)

Termine:
Mo 12:00 13:30 wöchentlich HIA_E01 Hörsaal mit Beamer HIB_217 Hörsaal mit Beamer

Inhalt:
Sie werden voraussichtlich später entweder die Rolle einer/s Arbeitgeber/in oder Arbeitnehmer/in einnehmen. Damit kommen Sie am Arbeitsrecht nicht vorbei, denn dies bestimmt, welche Rechte und Pflichten Sie als Arbeitgeber/in oder Arbeitnehmer/in haben. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Frage, was alles in Ihrem späteren Arbeitsvertrag enthalten sein kann, sollte oder auf keinen Fall zu akzeptieren ist. Weitere Themen sind Minijobs, Zulässigkeit von Befristungen, besondere Arbeitnehmerschutzgesetze und alles rund um die Kündigung.

Titel: Gründung: Wettbewerbe in der Gründungsförderung

Termine:
Mi 08:00 09:30 wöchentlich HIA_227 HAWK Plus - Gründung

Inhalt:
In dieser Veranstaltung werden Gründungswettbewerbe und ihre Mechanismen analysiert, um die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Teilnahme durch die Erstellung hochwertiger Wettbewerbsbeiträge zu erhöhen. (Coachingformat)

Titel: Patentrecht - Gewerblicher Rechtsschutz (in Hi)

Termine:
Mi 14:00 17:15 wöchentlich HIA_E03 Seminarraum mit Beamer

Inhalt:
Die Vorlesung gibt eine Einführung in praktische Aspekte des gewerblichen Rechtsschutzes (Patente, Gebrauchsmuster, Designs, Marken, Urheberrecht) mit einem Schwerpunkt auf technische Schutzrechte: Wie recherchiere ich? Wie melde ich an? Was kosten Schutzrechte? Welchen Wert haben Schutzrechte/ Innovationen? Welche Verträge werden benötigt?

Titel: Wissenschaftliche Arbeiten gestalten mit InDesign (in Hi)

Dozent/in:  Hopff, Constanze
Termine:
Sa 11:30 16:30 07.04.18 HIA_225 Medienraum - Belegung über Abt. eLearning
Sa 11:30 16:30 28.04.18 HIA_225 Medienraum - Belegung über Abt. eLearning
Sa 11:30 16:30 12.05.18 HIA_225 Medienraum - Belegung über Abt. eLearning
Sa 11:30 16:30 26.05.18 HIA_225 Medienraum - Belegung über Abt. eLearning
Sa 11:30 16:30 09.06.18 HIA_225 Medienraum - Belegung über Abt. eLearning

Inhalt:
InDesign CS6 ist ein professionelles Layout- und Satzprogramm, welches durch die richtige Anwendung viele Vorteile schaffen kann. Inhalt des Kurses ist die Layoutgestaltung von wissenschaftlichen Arbeiten, um das Pogramm besonders im Studium effektiv nutzen zu können. Anhand einer Übungsdatei werden die gesamten Inhalte vermittelt. Diese reichen von der Layouterstellung über den automatisierten Word-Import inklusive Dokumentfußnoten bis hin zur Erstellung druckreifer PDF-Dateien. Parallel wird mit unserer Hilfestellung pro Person ein eigenes Layout für die eigene wissenschaftliche Arbeit entwickelt. Aus diesem Grund wird für den Kurs eine Word-Datei einer wissenschaftlichen Arbeit im Umfang von mindestens 10-15 Seiten inklusive Dokumentfußnoten benötigt.

Titel: Gründung: Cases in Entrepreneurship ( in Hi)