English Version | Intranet | Schnellzugriff
Akademisches
Auslandsamt

STIPENDIEN für Internationale Studierende der HAWK


Im Akademischen Auslandsamt stehen internationalen Studierenden in begrenztem Umfang Mittel für die nachfolgend genannten STIPENDIEN  zur Verfügung. Mittelgeber der DAAD-STIBET-Stipendien  ist das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland über den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Die HAWK Stipendien werden aus hochschuleigenen Mitteln vergeben.:

  • DAAD-STIBET Studienabschluss-Stipendium
  • DAAD-STIBET Kontaktstipendium
  • HAWK Studienabschluss-Stipendium
  • HAWK Kontaktstipendium
  • HAWK Stipendium (in besonders begründeten Fällen)

Diese Stipendien können nur für einen befristeten Zeitraum vergeben werden. Weitere Details zu den Voraussetzungen, Bewerbungsfristen und zur Beantragung enthalten die  

Informationen zu STIBET HAWK Stipendien 2018 (.pdf)   sowie das  

DAAD-STIBET-Stipendium Bewerbungsformular   (.pdf-Formular)   bzw. das

HAWK-Stipendium Bewerbungsformular   (.pdf-Formular).


Ausländische Studierende der Standorte Hildesheim und Holzminden haben ausserdem die Möglichkeit, sich für finanzielle Unterstützung (Stipendium oder Beihilfe) an den
Notfonds für Ausländische Studierende in Hildesheim e.V.  zu wenden.


Weitere Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende und Graduierte können über die Stipendiendatenbank des DAAD abgerufen werden.


Informationen u.a. zu den Voraussetzungen, Förderhöhen und Bewerbungsfristen einiger ausgewählter Förderorganisationen sind vom HAWK Auslandsamt in der 
Stipendienübersicht für ausländische Studierende  (.pdf)   zusammengestellt worden.