English Version | Intranet | Schnellzugriff

Schwerbehindertenvertretung (SBV) an der HAWK

Der Wahlvorstand für die Wahl der Schwerbehindertenvertretung der HAWK hat am 25.11.2014 das Zustandekommen der Wahlen und das Wahlergebnis festgestellt.

Als Vertrauensperson der Schwerbehinderten der HAWK wurde Christian Degenhardt für eine weitere Amtszeit bis zum 30.11.2018 gewählt.

Aufgaben und Funktion der Schwerbehindertenvertretung

Als Vertrauensperson der Schwerbehinderten oder Schwerbehindertenvertretung der HAWK bin ich die gewählte Vertretung der schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen und für alle Beschäftigten der MTV-Gruppe, die Wissenschaftlichen MitarbeiterInnen und alle ProfessorInnen zuständig, vertrete ihre Interessen in der Dienststelle und stehe ihnen beratend und helfend zur Seite. Ich bin zuständig für alle, die einen Antrag auf Anerkennung der Schwerbehinderung stellen möchten oder gestellt haben, schwerbehindert oder gleichgestellt sind und auch für all diejenigen Ansprechpartner, die Fragen zum Themenkreis „Schwerbehinderung“ haben oder Anregungen und Kritik äußern möchten.

Wie, wo und wann ist die SBV tätig, bzw. kann die SBV tätig werden? Insbesondere hat sie eine:

Wenn Sie zu diesem Thema Fragen an mich haben oder eine individuelle Beratung wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 05121 881-105. Ich habe mein Büro im Gebäude Hohnsen 3, dort im Erdgeschoß, Raum HIE_02. Meine Emailadresse: schwerbv.bv@HAWK-hhg.de.

Herzliche Grüße von
Christian Degenhardt