English Version | Intranet | Schnellzugriff

HAWK Weiterbildung für Berufstätige

Multimodale Lauftherapie

Hochschulzertifizierte Weiterbildung für pädagogische und Gesundheitsberufe zum/ zur Lauftherapeut/in - nächster Durchgang ab Feb. 2017

Die ‚Multimodale Lauftherapie‘ (MML) ist eine Körper- und Bewegungstherapie, die bei psycho-sozialen Störungen + Krankheiten angewandt werden kann.

Sie zielt auf physische + psychische Veränderungen, um die Ich- und Sozialkompetenz der Akteur/inn/en zu stärken. Besonders der Körper als Medium bietet neue Wege der Beziehungsarbeit in Beratung und Behandlung.

Sie erlernen in dieser Weiterbildung die MML für gesundheitsbezogene sowie pädagogische Zielstellungen und deren fallspezifische Verknüpfung mit weiteren therapeutischen Verfahren.

Inhalt und Umfang - 5 Module Wissen, Methodenkompetenz und Lauftherapiepraxis
300 Unterrichtsstunden (200 in Präsenz, 100 im angeleitetenSelbststudium inkl. Laufprojekt mit Begleitforschung):

  • Multimodale Lauftherapie: Konzept, lauftherapeutische und -pädagogische Intervention, Supervision
  • Bewegungs- und Trainingswissenschaft: Anatomie, Biomechanik, Pathophysiologie, Trainingslehre, Laufdiagnostik, Laufnebenwirkungen
  • Interventions- und Versorgungsmodelle: Case Management, Gesundheits- und Krankheitsmodelle, Gesundheitsprävention
  • Therapieverfahren: Psychologische Modelle, Entspannungstechniken, Gruppendynamik
  • Forschungsmethoden

Zielgruppe: Interessierte mit einem Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit/ Pädagogik/ Physio-/ Ergotherapie/ Logopädie/ Gesundheits-/ Pflegewissenschaft/ Medizin/ Sportwissenschaft o.ä.

Ort, Infos: seit Sept. 2015 in der Hochschule HAWK, Standort Hildesheim, 13 Termine;
Teilnahmeentgelt: 2.950,- Euro (in drei Raten)
 - nächster Durchgang ab Feb. 2017 -

Fachliche Leitung: Prof. Dr. Sabine Mertel, Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit
Medizinische Leitung: Prof. Dr. Detlef E. Dietrich,
Ärztl. Direktor + Leitender Arzt der Abteilung für Psychiatrie + Psychotherapie der Burghof-Klinik, Rinteln
weitere Lehrende u.a.:
Angela Genneper, Lauftherapeutin, Pädagogin
Marcus Trocha, Physiotherapeut, MSc Physiotherapy

Die Weiterbildung ist pro Termin (zwei Tage) mit je
17 Fortbildungspunkten von der
Ärztekammer Niedersachsen anerkannt.

Bei Interesse für den nächsten Durchgang 2017 rufen Sie uns gerne an oder senden uns eine E-Mail.

Veranstalter: HAWK Weiterbildung, Tel.: 05121/ 881-516
E-Mail schreiben an HAWK Weiterbildung

   >> Flyer mit den Eckdaten aktueller Durchgang <<

Multimodale Lauftherapie

Prof. Dr. Sabine Mertel

Prof. Dr. Sabine Mertel

Prof. Dr. Detlef E. Dietrich Prof. Dr. Detlef E. Dietrich