English Version | Intranet | Schnellzugriff

Gleichstellung an der HAWK

HAWK  Gleichstellung

"Die Hochschulen fördern bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben die tatsächliche Durchsetzung der Chancengleichheit von Frauen und Männern und wirken auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin (Gleichstellungsauftrag). Sie tragen zur Förderung der Frauen- und Geschlechterforschung bei."(§ 3 Abs. 3, Niedersächsisches Hochschulgesetz (NHG), Stand August 2010).

Die zentrale Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Hochschule gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und dem Team des Gleichstellungsbüros bei der Wahrnehmung dieses gesetzlichen Auftrages.
Ziel der Gleichstellungspolitik an der HAWK ist die Herstellung von Chancengleichheit für alle Mitglieder der Hochschule und die Entwicklung einer geschlechtersensiblen Kultur innerhalb der Hochschule.

Themen


Kontakt


Dr. Gesa C. Teichert
Gleichstellungsbeauftragte

Goschentor 1  (Raum 313)
31134 Hildesheim

Tel.:  +49/5121/881-569   
Fax:  +49/5121/881-200-569
E-Mail schreiben

 

 


Zum Gleichstellungsbüro