English Version | Intranet | Schnellzugriff

Schnellzugriff

Informationen zum Spamfilter Sophos E-Mail Appliance

Sophos PureMessage

Um eine sichere E-Mail-Kommunikation zu gewährleisten, werden alle eingehenden und ausgehenden E-Mails der HAWK gescannt und so vor Spam geschützt.



Verwendung des Webinterfaces von „Sophos E-Mail Appliance“

Alle ein- und ausgehenden E-Mails der HAWK werden von einem Antispamfilter gescannt. Für jede eingehende E-Mail Adresse wird in einer Datenbank ein Ordner angelegt, in dem als Spam erkannte E-Mails abgelegt werden.

Der Spamfilter gibt jedem Nutzer mit einer E-Mail Adresse der HAWK die Möglichkeit, in seinen Spamordner zu schauen um zu sehen, ob gewünschte E-Mails fälschlich aussortiert wurden.

Die Benutzer/innen bekommen täglich um 09:00 Uhr und 15:00 Uhr eine Zusammenfassung zurückgehaltener E-Mails (Kann vom/von der Benutzer/in deaktiviert werden).

Aufruf User Webinterface