English Version | Intranet | Schnellzugriff

Schnellzugriff

Informationen über Umfragen und Evaluationen an der HAWK

Studentische Lehrevaluation

Die studentische Evaluation der Lehrveranstaltungen wurde erstmalig 2006, seit 2010 hochschulweit online durchgeführt. Dies geschieht mit Hilfe einer Schnittstelle zwischen der Evaluationssoftware und Stud.IP. Studierende können so direkt an dem Ort, an dem sie sich sowieso häufig aufhalten, ihre Stimme abgeben. Lehrende können, sobald eine erste Bewertung vorliegt, die vorhandenen Ergebnisse einsehen.

Die Fragebogen werden von den Dekanaten oder Einrichtungen entwickelt und in der Lehrevaluationssoftware hinterlegt. Über die Fragen und die Fragebogengestaltung entscheiden die Fakultäten bzw. Einrichtungen. Rechtliche Grundlage der Lehrevaluation ist §5 NHG (in der Fassung vom 26.02.2007. Zum 20.06.2011 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe) und die Evaluierungsrichtlinie der HAWK (geänderte Fassung vom 28.04.2004) .

Weitere Befragungen

Auch für Umfragen und Evaluationen unabhängig von der studentischen Lehrevaluation stehen der HAWK Lösungen zur Verfügung, die von allen Hochschulangehörigen genutzt werden können.

Zentrale Ansprechpartnerin bei Fragen zur Lehrevaluation oder wenn eine Umfrage z. B. im Rahmen eines Forschungsprojekts durchgeführt werden soll, ist Cornelia Roser. Pro Fakultät gibt es weitere Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die online-Durchführung der studentischen Lehrevaluation. Auskunft darüber gibt das jeweilige Dekanat.