English Version | Intranet | Schnellzugriff

Die Ethikkommission
(Forschungsethik)

Aufgaben

Zu den Aufgaben der Ethikkommission gehört, Leitlinien zur Transparenz von Forschungsvorhaben mit besonderem Augenmerk auf Forschungsethik zu realisieren. Die Kommission besteht seit 2015 und kann auch für andere ethische Fragen von Forschung angerufen werden.

Zusammensetzung

Die Ethik-Kommission der HAWK ist ein demokratisch gewähltes Gremium, dem insgesamt sieben Vertreter/innen aller Statusgruppen der Hochschule angehören und zwar

- 4 Professor/innen
- 1 wissenschaftliche Mitarbeiter/in
- 1 Mitarbeiterin aus dem Technischen und Verwaltungsdienst
- 1 Studierende/r

 

Stimmberechtigte Mitglieder

Stand: Juli 2017
Zur Information: Dr. Gesa C. Teichert, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Vorsitzender:

Prof. Dr. Wolfgang Viöl (Vizepräsident Forschung)

Professorinnen/Professoren:

Mitarbeiterin aus dem Technischen und Verwaltungsdienst:

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Studierende: