English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

Die Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen

Studieren am Standort Holzminden

Persönlich und praxisnah: diese Eigenschaften beschreiben das Studium an der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen am besten. Studienort ist Holzminden im Weserbergland. Die derzeit etwa 1.300 Studierenden der Fakultät haben hier einen Ort zum studieren gefunden, an dem man sich kennt und schnell ein vertrautes Umfeld mit gemeinsamen Aktivitäten aufbaut.

Rundum betreut und hervorragend vernetzt

An der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen wird Wert gelegt auf intensive Betreuung. Das beginnt bei der Studienorientierung, zum Beispiel mit Infoveranstaltungen wie dem "Open Campus" und studentischen Fakultätslotsen, die Interessierten von ihren Erfahrungen berichten. Während des Studiums sind die Lehrenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut ansprechbar und nehmen sich Zeit für Fragen.

Dazu kommt das ausgezeichnete Netzwerk der Fakultät. Zahlreiche Kooperationen mit regionalen, nationalen und internationalen Unternehmen und Institutionen ermöglichen Projekte mit echtem Praxisbezug. Es gibt internationale Partnerschaften mit anderen Hochschulen, zum Beispiel der University of Venda in Südafrika.

Gute Jobaussichten durch hohe Praxisnähe

Praxisnähe wird großgeschrieben: In Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen und Institutionen entwickeln wir die Studiengänge kontinuierlich weiter. Praxisprojekte und längere Praxisphasen sind in den Studienverlauf integriert. Das schafft in der Regel einen fließenden Übergang in den Beruf und eröffnet viele Möglichkeiten für die Karriere.

Die sechs Bachelor- und drei Masterstudiengänge verteilen sich an der Fakultät auf drei Fachbereiche:

Management:

Soziale Arbeit:

Bauen:

Hochschule [anders] erleben

Film ansehenFilm ansehen