English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

Studienbereich Soziale Arbeit

Was uns im Studienbereich Soziale Arbeit auszeichnet

Das Bachelorstudium Soziale Arbeit vermittelt die Kompetenz, auf wissenschaftlicher Grundlage im professionellen Feld der Sozialen Arbeit konzeptionell reflexiv und methodisch adäquat zu agieren.
Im konsekutiven Masterstudium Soziale Arbeit wird die Kompetenz vermittelt, wissenschaftlich fundiert Konzepte und Methoden im professionellen Feld der Sozialen Arbeit weiterzuentwickeln und weiterzuvermitteln.

Leitbild von Lehre und Forschung

Gleichrangige und aufeinander bezogene Ziele sind Befähigung zum wissenschaftlichen Denken und Arbeiten sowie zum beruflichen Handeln (Disziplinbezug und Professionsbezug). Das Studium orientiert sich an zentralen Schlüsselkompetenzen für eine zeitgemäße Soziale Arbeit:

Im Zentrum von Lehre und Forschung stehen die vielfältigen Herausforderungen, denen Soziale Arbeit vor dem Hintergrund sich ständig wandelnder Problemlagen begegnen muss. Hierbei bringen sich die Lehrenden mit ihren unterschiedlichen disziplinären und beruflichen Hintergründen sowie die Studierenden mit ihren je unterschiedlichen Lebens- und Berufserfahrungen gleichermaßen ein.
Die Studierenden werden individuell in ihrem Bildungsprozess unterstützt, lernen wissenschaftliche Zugänge zu sozialen Problemen kennen und erwerben methodische Fähigkeiten und Kenntnisse, diese Probleme zu bearbeiten; sie entwickeln ihre Persönlichkeit, ihre sozialen Beziehungen und ihre professionelle Identität.

Die curricular verankerte Einbindung von praktischen Studienphasen (Praktika, Projekte, berufspraktische Tätigkeit, Berufstätigkeit) schafft in besonderer Weise die Möglichkeit, Theorie und Praxis miteinander zu verzahnen.

Internationale Beziehungen

Die Fakultät pflegt und entwickelt internationale Beziehungen in Forschung, Lehre und Praxis der Sozialen Arbeit und fördert den Austausch von Studierenden und Lehrenden.

_________________________________________________________________________
 

Holzmindener Schriften

In jedem Jahr werden die besten Abschlussarbeiten veröffentlicht weiterlesen