English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

Bachelor Soziale Arbeit Holzminden
Abschlussarbeiten:

 2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Die Versorgungssituation von wohnungslosen Menschen in Deutschland - Eine Betrachtung der Klientel un der zuständigen Wohnungslosenhilfe -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Hermann-Stietz
Semester: Sommer 2012
Jugendmilieus in der offenen Jugendarbeit - Welche Probleme und Chancen bietet milieuorientiertes und milieuübergreifendes Arbeiten in der offenen Kinder- und Jugendarbeit? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Biographiearbeit bei den Demenz erkrankten Menschen - Von der Theorie in die Praxis -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Engel
Semester: Sommer 2012
Betreutes Wohnen in Gastfamilien für psychisch erkrankte Erwachsene und/oder suchtabhängige Erwachsene - Ein theoretischer Projektplan für den Landkreis Holzminden (mit Stand vom Juli 2012) -
Prüfer/in: Frau Schrader
Semester: Sommer 2012
Der Kindergarten Neue Straße und seine Beteiligung am Naschgartenprojekt - Eine Situationsanalyse zu Elternpartizipation und die sich daraus ergebenen Optimierungspotenziale -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Gesundheitsversorgung von (türkischen) Migrantinnen in Deutschland als Arbeitsbereich für Soziale Arbeit
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Frontex als Bestandteil Europäischer Flüchtlingsabwehr? - Eine Analyse der "Europäischen Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen" hinsichtlich ihrer Bedeutung für den Europäischen Flüchtlingsschutz -
Prüfer/in: Frau Prof.Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Das Recht des Kindes auf Freizeit und Spiel - Welchen Stellenwert hat Artikel 31 der UN-Kinderrechtskonvention am Beispiel Indiens? -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Resozialisierung psychisch kranker Straftäter - Darstellung des Beitrags der Sozialen Arbeit im Resozialisierungsprozess psychisch kranker Straftäter in Forensischen Nachsorgeambulanzen am Beispiel der Forensischen Institutsambulanz des AMEOS Klinikums
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Hermann-Stietz
Semester: Sommer 2012
Prostitution von männlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Hamburg - Notwendigkeiten von geschlechtsbezogenen Anlaufstellen am Beispiel des Stadtteils St. Georg -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Biographische Herausforderungen intersexueller Menschen und mögliche Unterstützungsansätze Sozialer Arbeit
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Integration von Kindern mit ADHS - Welche konzeptionellen Vorgaben bestehen seitens der Kultusministerien zur Integration von Kindern mit ADHS an Regelschulen und was kann die Soziale Arbeit bei der Umsetzung leisten? -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Öffentliche Räume für alte Menschen in Bezug auf Lebensweltorientierung - Wie gestalten sich öffentliche Räume für alte Menschen am Beispiel Holzminden? -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Der Einsatz erlebnistherapeutischer Elemente zur Intervention in der Suchthilfe - Konzeptentwurf zur ganzheitlichen Anwendung temporärer (mobiler) Kletterelemente in der stationären Drogentherapie -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bader
Semester: Sommer 2012
Stelle eine Depression im SGB II gemäß § 31 ein Leistungshindernis dar?
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Erhaltung der Selbständigkeit im Alter auf dem Schwerpunkt des Bereichs Wohnen mit beispielhafter Vorstellung des "Betreuten Wohnens" für ältere Menschen
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Engel
Semester: Sommer 2012
Mediation - Ein Verfahren zur Förderung der Partizipation von Jugendlichen in der Hilfeplanung und im Hilfeplangespräch? -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Jugendliche Sexualdelinquenz - Bindungsstörungen und Persönlichkeitsmerkmale bei sexuellem Missbrauch im Kontext zu den Reaktionen und Präventiionsmaßnahmen des Umfeldes -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Maßnahmen gegen Jugendgewalt - Wirkung von Anti-Aggressivitäts-Trainings aus Adressatensicht am Beispiel des Anti-Gewalt-Trainings der Bewährungshife Paderborn/Höxter -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Religion in der Sozialen Arbeit - In welcher Form ist Religion in der Theorie Sozialer Arbeit in Deutschland vorhanden und welche Relevanz ergibt sich daraus für die Soziale Arbeit? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Engel
Semester: Sommer 2012
Teilhabe am Arbeitsleben - Welches sind die Voraussetzungen einer Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung, Beschäftigte nach dem SGB IX in den ersten Arbeitsmarkt einzugliedern? -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Kinder und Jugendliche sind Experten! - Partizipation in den stationären Hilfen zur Erziehung -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Schulische Inklusion - Erfordernisse an die Pädagogik für die gelingende schulische Inklusion von Kindern und Jugendlichen mit einer Körperbehinderung -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Engel
Semester: Sommer 2012
Ver-rückte Kindheit - Welchen Belastungen sind Kinder psychisch kranker Eltern ausgesetzt und welche Unterstützungsmöglichkeiten kann die Soziale Arbeit bieten? -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Chancen und Grenzen von HMB-T - Ist das HMB-T-Verfahren vereinbar mit den Vorstellungn der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen in den Punkten Selbstbestimmung, Diskriminiserung und Inklusion? -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Sinnesspezifische Pädagogik als Trauma therapeutisches Mittel - Darstellung des Konzeptes und dessen Anwendbarkeit auf tramatisierte Kinder -
Prüfer/in: Heckmann
Semester: Sommer 2012
Partizipation von Kindern und Jugendlichen in der Heimerziehung
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Methoden im Umgang mit alkoholkranken Kunden im Jobcenter
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Ist die Tendenz der individualistisch geprägten Erziehung in Deutschland noch empfehlenswert? Kann sich hierbei die Ausrichtung nach autoritären Erziehungsmethoden als nützlich erweisen? - Untersuchung der Erziehung in Deutschland China -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Herausforderung Beziehungsbelastung und Beziehungsgestaltung in der Sozialen Arbeit - Zur Bedeutsamkeit vertrauensvoller Beziehungen mit jungen Erwachsenen in der Psychiatrie -
Prüfer/in: Frau Penke
Semester: Sommer 2012
Sozialpädagogische Fanarbeit und Gewaltpräventionsmöglichkeiten innerhalb des Massenphänomens Fußball
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Soziale Bewegungen und ihre Bedeutung für die Profession Soziale Arbeit
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Verbesserung der Verwirklichungsmöglichkeiten Lebensweltorientierter Sozialer Arbeit in Jugendfreizeiteinrichtungen durch die Kombination mit Mobiler Jugendarbeit
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Lebensformen von Frauen - Kind und/oder Karriere? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Engel
Semester: Sommer 2012
Biografiearbeit als Form der Selbstreflexion - Ein Gewinn für die Profession Soziale Arbeit? -
Prüfer/in: Frau Schrader
Semester: Sommer 2012
Zur Integration kosovarischer Roma - Fallanalyse auf der Grundlage eines biographisch-narrativen Interviews -
Prüfer/in: Frau Penke
Semester: Sommer 2012
Relevanz des Gender Mainstreamings für Schulen - Begründungslinien unter Einbezug möglicher Anteile von Schulsozialarbeit -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Die didaktische Darstellung des Opferverhaltens als ein Beitrag am Tatgeschehen erklärt anhand der Theorie der "Erlernten Hilflosigkeit" - Stellt die Theorie der "Erlernten Hilflosigkeit" ein Erklärungsmodell eines Opferbeitrages am Tatgeschehen dar? -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Therapeutische Hilfe - Krisenintervention bei Suizidalität im Kontext der Sozialen Arbeit - Grundlegende theoretische Fakten über Suizidalität mit dem Nutzen der Umsetzung in der praktischen Arbeit in der Krisenintervention -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Herkunftsmütter im Adoptionsprozess - Wie erleben abgebende Mütter den Adoptionsprozess und welche Bedürfnisse sollten hier erfüllt werden um ein möglichst positiven Verarbeitungsprozess zu erzielen? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Traumatisierte Kinder in Dauerpflegefamilien - Welche Auswirkungen haben frühkindliche Traumatisierungen auf Kinder in Dauerpflegefamilien? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Die Pflege-WG als geeignete Lebensform für ältere Menschen mit einer chronisch schizophrenen Erkrankung
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Unter welchen Gegebenheiten lässt sich die Methode Marte Meo nachhaltig in Kindertagesstätten öffentlicher Träger installieren? - Exploration relevanter Faktoren unter Beachtung sich veränderlicher Rahmenbedingungen -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Chancen geschlechtsspezifischer ambulanter Maßnahmen für delinquente Mädchen - Welche Chancen bieten ambulante geschlechtsspezifische Maßnahmen nach dem Jugendgerichtsgesetz als Reaktion auf das delinquente Verhalten von Mädchen? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Sexualität und Partnerschaft bei Menschen mit Behinderung - Ein Tabuthema -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben - Ist die WfbM eine geeignete Einrichtung zur Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben? -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Illegalisierte in Deutschland - Der Beitrag der Sozialen Arbeit zur Lebenssituation illegalisiert in Deutschland Lebender skizziert am Beispiel des Wohlfahrtsverbandes Diakonie -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Alltags- und Lebenswelt von Anorexie-Patienten im Erwachsenenalter und der Einfluss der Leistungsgesellschaft auf Entstehung und Krankheitsverlauf
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Sommer 2012
Reaktive Bindungsstörung im Säuglingsalter und in der frühen Kindheit als Folge eienr Borderline-Persönlichkeitsstörung der Mutter
Prüfer/in: Bohlmann
Semester: Sommer 2012
Sexualität von Senior(inn)en in Alten- / Pflegeheimen - Probleme - Einstellungen - Lösungen
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Untersuchung des Spannungsverhältnisses von Soziale Arbeit und den rechtlichen Rahmenbedingungen bei Kinderwunsch von Menschen mit geistiger Behinderung
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Das Recht des Kindes auf Freizeit und Spiel - Welchen Stellenwert hat Artikel 31 der UN-Kinderrechtskonvention am Beispiel Indiens? -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Abhängigkeitsentwicklung innerhalb der Kindheit - Kanne ine unsichere Bindung während der frühen Kindheit eine substanzgebundene Abhängigkeit in der Adoleszensphase begünstigen? -
Prüfer/in: Frau Schrader
Semester: Sommer 2012
Interkulturelle Öffnung der Jugendverbandsarbeit
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Sommer 2012
Prävention von Kindeswohlgefährdung in Form von Frühen Hilfen
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Soziale Arbeit als Kooperationspartner von Bestattungsinstituten - Handlungsansätze und Möglichkeiten einer neuen Trauerbewältigung für Kinder -
Prüfer/in: Frau Dr. Willgeroth
Semester: Sommer 2012
Jugendkriminalität und neue ambulante Maßnahmen in ländlichen Räumen
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Die verkannte Täterin Frau!? - Motive und Ursachen der Täterinnenschaft im Kontext sexuellen Kindesmissbrauchs -
Prüfer/in: Frau Dr. Willgeroth
Semester: Sommer 2012
Zwischen Schule und Beruf - Eine Bestandsaufnahme der schul- und ausbildungsbezogenen Unterstützungsmaßnahmen für benachteiligte Jugendliche im Landkreis Holzminden -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Sommer 2012
Welchen Einfluss hat Musik auf die Sozialisation von Jugendlichen? - Ideen für die Schulsozialarbeit -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Sommer 2012
Abgebende Mütter - Inwiefern brauchen Frauen die ein Kind zur Adoption freigegeben haben Unterstützung bei der Bewältigung und inwieweit sind bereits Betreuungsangebote vorhanden? -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Sommer 2012
Der Einsatz von tiergestützten Interventionen am Beispiel Hund bei Menschen mit einer psychischen Erkrankung
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Hermann-Stietz
Semester: Sommer 2012
Die Entstehung des Prisoniserungseffektes und mögliche Gegenwirkungsmaßnahmen in Jugendstrafanstalten
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Sommer 2012
Sozialisation und Peer-Groups - Der Einfluss von sozialer Ungleichheit auf die Sozialisation in Peer-Groups - Wie beeinflusst die Peer-Groups Sozialisationsprozesse von Jugendlichen unter Aspekten der sozialen Ungleichheit?
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bader
Semester: Winter 2011/12
Kommunikation zwischen beraterisch Tätigen und psychisch auffälligen Menschen - Welchen Beitrag kann eine konstruktivistische Sichtweise zum Verständnis leisten? -
Prüfer/in: Frau Schrader
Semester: Winter 2011/12
Die Rolle der Entwicklungszusammenarbeit mit indigenen Völkern in Lateinamerika am Beispiel von zwei Nichtregierungsorganisationen
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Winter 2011/12
Schulsozialarbeit im Kontext heutiger Lebenswelten von Jugendlichen
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Winter 2011/12
Kinder psychisch kranker Eltern - Welchen Belastungen und Risiken sind Kinder psychisch kranker Eltern in ihrer Entwicklung ausgesetzt, wie erleben sie diese und was für Unterstützungsmaßnahmen sind hinsichtlich der Sozialen Arbeit vorhanden? -
Prüfer/in: Frau Arndt
Semester: Winter 2011/12
Sexuelle Gewalt in der Kinder- und Jugendarbeit - Zur aktuellen Situation und Prävention -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Debiel
Semester: Winter 2011/12
Theaterpädagogik in der Kinder- und Jugendpsychiatrie - Besteht für die Arbeit mit theaterpädagogischen Methoden Potential in der Kinder- und Jugendpsychiatrie? -
Prüfer/in: Frau Schrader
Semester: Winter 2011/12
Befreiende Soziale Arbeit in der Gemeinwesenarbeit
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Winter 2011/12
Burnout als Folge von Maginalisierung durch die Gesellschaft am Beispiel von homosexuellen Jugendlichen
Prüfer/in: Frau Schrader
Semester: Winter 2011/12
Gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung durch die aktive Ausübung des Fußballsports
Prüfer/in: Frau Arndt
Semester: Winter 2011/12
Die Netzwerksarbeit im Projekt Naschgarten aus Sicht des Amtes für Jugend und Familie
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Oehlmann
Semester: Winter 2011/12
Film Identity - Identität männlicher Sozialarbeiter -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bader
Semester: Winter 2011/12
Erlebnispädagogik für Menschn mit und ohne Behinderung im Bereich Schule - Erlebnispädagogische Klassenfahrten -
Prüfer/in: Frau Arndt
Semester: Winter 2011/12
Arbeitsüberlastung im Allgemeinen Sozialen Dienst - Ein dynamisches Arbeitsfeld -
Prüfer/in: Frau Verw. Prof. Dr. Schäuble
Semester: Winter 2011/12
Der Umgang in Wohnheimen mit der Sexualität von geistig behinderten Menschen - Die Auswirkungen struktureller und personeller Rahmenbedingungen auf eine selbst bestimmte Sexualität geistig behinderter Menschen -
Prüfer/in: Frau Arndt
Semester: Winter 2011/12
Film Identity - Identität männlicher Sozialarbeiter -
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bader
Semester: Winter 2011/12
Medien-, Internet- und Computersucht
Prüfer/in: Bohlmann
Semester: Winter 2011/12
DEMENZ - Die Belastungen der pflegenden Angehörigen - Wie kann die Soziale Arbeit unterstützend helfen?
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Winter 2011/12
Einflussfaktoren sexueller Verrohung von Jugendlichen - Wird Liebe heute anders definiert? -
Prüfer/in: Frau Dr. Willgeroth
Semester: Winter 2011/12
Sexualisierende Medien und ihre Wirkung auf die Sozialisation von Jugendlichen
Prüfer/in: Herr Prof. Dr. Bader
Semester: Winter 2011/12
Kindheit und Jugend in Armut - Auswirkungen von Armutserfahrungen auf das Selbstbild und die Selbstwirksamkeitserwartung von Kindern und Jugendlichen -
Prüfer/in: Herr Verw. Prof. Dr. Litges
Semester: Winter 2011/12
Late-Onset-Alkoholabhängigkeit - Mögliche Ursachen und Besonderheiten der therapeutischen Intervention -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Schmieta
Semester: Winter 2011/12
Trauerbegleitung mit Menschen mit geistiger Behinderung
Prüfer/in: Frau Arndt
Semester: Winter 2011/12
Konstriktivismus - Eine Ressource für die Soziale Arbeit - Eine radikal- und sozialkonstruktivistische Betrachtung
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Wagner
Semester: Winter 2011/12
Strategiewechsel in der Tafelarbeit - Von der Armutslinderung zur Armutsbekämpfung -
Prüfer/in: Frau Prof. Dr. Hermann-Stietz
Semester: Winter 2011/12