English Version | Intranet | Schnellzugriff
Management,
Soziale Arbeit, Bauen

MEng Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen (ENB)

Verantwortungsvolle Erhaltungs- und Nutzungskonzepte entwickeln

Die neuesten Entwicklungen im Bauwesen und in den Bereichen der Infrastruktur zeigen, dass die Aufgaben immer komplexer werden und sehr oft nur durch fachübergreifendes Wissen beherrscht werden können. Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind neben bautechnischem Know-How sowie betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Managementfähigkeiten zunehmend wichtiger geworden.

Das Masterstudium Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen verbindet die planerischen und ausführungsorientierten Kompetenzen unter besonderer Berücksichtigung der wirtschaftlichen Aspekte sowie der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Die Nutzung der erneuerbaren Energiequellen und die Schonung der natürlichen Ressourcen sind im Sinne der Generationengerechtigkeit stets zu berücksichtigen. Die Entwicklung von Nutzungs- und Erhaltungskonzepten im städtebaulichen Kontext und der verantwortungsvolle Umgang mit der vorhandenen Bebauung gehören zu den zu erwerbenden Kompetenzen.